Olympische Sommerspiele 2012/Teilnehmer (Kuba)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Logo der Olympischen Spiele 2012.svg
Olympische Ringe

CUB

CUB
Goldmedaillen Silbermedaillen Bronzemedaillen
5 3 7

Kuba nahm an den Olympischen Spielen 2012 in London teil. Es war die insgesamt 19. Teilnahme an Olympischen Sommerspielen. Das Comité Olímpico Cubano nominierte 110 Athleten in 13 Sportarten.[1]

Flaggenträger[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Ringer Mijaín López trug die Flagge Kubas sowohl während der Eröffnungsfeier als auch bei der Schlussfeier im Olympiastadion.[2]

Medaillen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Mit fünf gewonnenen Gold-, drei Silber- und sieben Bronzemedaillen belegte das kubanische Team Platz 16 im Medaillenspiegel.

Anmerkung: Am 1. Mai 2013 wurde bekannt, dass Russlands Diskuswerferin Darja Pischtschalnikowa für zehn Jahre gesperrt und die Silbermedaille aberkannt wurde. Die Medaillen wurden an China und Kuba vergeben.[3]

Teilnehmer nach Sportarten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Archery pictogram.svg Bogenschießen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athleten Wettbewerb Qualifikation 1. Runde 2. Runde Achtelfinale Viertelfinale Halbfinale Finale Rang
Ringe Rang Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis
Männer
Juan Carlos Stevens Einzel 663 34 Tarundeep Rai
IndienIndien
5-6 ausgeschieden 33

Boxing pictogram.svg Boxen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athleten Wettbewerb 1. Runde Achtelfinale Viertelfinale Halbfinale Finale Rang
Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis
Männer
Yosvany Veitía Soto Leichtfliegengewicht
bis 49 kg
Billy Ward
AustralienAustralien
26-4 Shiming Zou
China VolksrepublikVolksrepublik China
11-14 ausgeschieden 9
Robeisy Ramírez Fliegengewicht
bis 52 kg
Katsuaki Susa
JapanJapan
19-7 Chatchai Butdee
ThailandThailand
22-10 Andrew Selby
Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich
16-11 Michael Conlan
IrlandIrland
20-10 N. Tögstsogt
MongoleiMongolei
17-14 Gold
Gold medal-2008OB.svg
Lázaro Álvarez Bantamgewicht
bis 56 kg
BYE Joseph Diaz Jr.
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten
21-15 Robenilson de Jesus
BrasilienBrasilien
16-11 John Joe Nevin
IrlandIrland
14-19 - - Bronze
Bronze medal-2008OB.svg
Yasniel Toledo Leichtgewicht
bis 60 kg
BYE Qiang Liu
China VolksrepublikVolksrepublik China
14-10 G. Schajlauow
KasachstanKasachstan
19-11 Wassyl Lomatschenko
UkraineUkraine
11-14 - - Bronze
Bronze medal-2008OB.svg
Roniel Iglesias Halbweltergewicht
bis 64 kg
César Villarraga
VenezuelaVenezuela
20-9 Éverton Lopes
BrasilienBrasilien
18-15 Oʻ. Raxmonov
UsbekistanUsbekistan
21-15 Vincenzo Mangiacapre
ItalienItalien
15-8 Denys Berinchyk
UkraineUkraine
22-15 Gold
Gold medal-2008OB.svg
Julio César La Cruz Halbschwergewicht
bis 81 kg
BYE Ihab Almatbouli
JordanienJordanien
25-8 Yamaguchi Falcão
BrasilienBrasilien
15-18 ausgeschieden 5
José Larduet Schwergewicht
bis 91 kg
BYE Ali Mazaheri
IranIran
DQ 2. Clemente Russo
ItalienItalien
10-12 ausgeschieden 5
Erislandy Savón Superschwergewicht
über 91 kg
BYE Anthony Joshua
Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich
16-17 ausgeschieden 9

Weightlifting pictogram.svg Gewichtheben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athleten Wettbewerb Reißen Stoßen Zweikampf Rang
Gewicht Rang Gewicht Rang Gewicht Rang
Männer
Sergio Álvarez Klasse bis 56 kg 121 kg
Yasmani Romero Klasse bis 56 kg 112 kg 146 kg 258 kg 11
Iván Cambar Klasse bis 77 kg 155 kg 194 kg 349 kg Bronze Bronze medal-2008OB.svg
Yoelmis Hernández Klasse bis 85 kg 163 kg 205 kg 368 kg 7

Judo pictogram.svg Judo[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athleten Wettbewerb 1. Runde Achtelfinale Viertelfinale Hoffnungsrunde
Halbfinale
Halbfinale Hoffnungsrunde
Finale
Finale Rang
Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis
Frauen
Dayaris Mestre Alvarez Klasse bis 48 kg Kondratyeva RusslandRussland
Gewonnen 0101–0000
A Dumitru RumänienRumänien
Verloren 0000–1000
Yanet Bermoy Klasse bis 52 kg Mönchbaataryn Bundmaa MongoleiMongolei
Gewonnen 0020–0000
Muller LuxemburgLuxemburg
Gewonnen 0011–0002
Heylen BelgienBelgien
Gewonnen 0011–0002
An Korea NordNordkorea
Verloren 0000–0001
Silber Silver medal-2008OB.svg
Yurisleydis Lupetey Klasse bis 57 kg Boukouvala GriechenlandGriechenland
Gewonnen 0011–0001
Irina Sabludina RusslandRussland
Verloren 0001 - 100 JG
Yaritza Abel Klasse bis 63 kg Freilos Gévrise Émane FrankreichFrankreich 0001 (GS) - 0001 ausgeschieden
Onix Cortés Klasse bis 70 kg Freilos Haruka Tachimoto JapanJapan 000 (GS) - 0001 ausgeschieden
Idalis Ortiz Klasse über 78 kg Freilos Adysângela Moniz
Kap VerdeKap Verde
103 TGO - 0002 Jelena Iwaschtschenko RusslandRussland 011 P29 - 0002 - - Tong Wen China VolksrepublikVolksrepublik China 001 TGM - 0001 - - Mika Sugimoto JapanJapan 000 GS - 0001 Gold Gold medal-2008OB.svg
Männer
Asley González Klasse bis 90 kg Hector Campos ArgentinienArgentinien 100 SON - 000 Dmitri Gerasimenko SerbienSerbien 0011 P29 - 0002 Mark Anthony AustralienAustralien 001 P29 - 0002 - - Kirill Denisow RusslandRussland 100 TOS - 0001 - - Song Dn Korea SudSüdkorea 0001 - 0101 KUG (GS) Silber Silver medal-2008OB.svg
Oreidis Despaigne Klasse bis 100 kg Freilos Ramziddin Sayidov UsbekistanUsbekistan 010H - 102 P99 ausgeschieden
Óscar Braison Klasse über 100 kg Martin Padar
EstlandEstland
100 UNN - 0001 Ricardo Blas GuamGuam 100 UNN - 0001 Teddy Riner FrankreichFrankreich 0001 - 100 KEG Ihar Makarau WeissrusslandWeißrussland 000 - 1001 KSK ausgeschieden

Canoeing (flatwater) pictogram.svg Kanurennsport[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athlet Wettbewerb Vorlauf Halbfinale Finale
Zeit Rang Zeit Rang Zeit Rang
Jorge García Männer K-1 1000 m 3:30,852 min 6 3:31,937 min 10 3:29,938 min 6
José Carlos Bulnes
Serguey Torres
Männer C-2 1000 m 3:44,341 min 7 3:41,619 min 7 3:42,357 min 8
Darisleidys Amador Frauen K-1 200 m 42,761 s 15 41,949 s 12 45,099 s 6
Frauen K-1 500 m 1:56,038 min 16 1:58,762 min 20 ausgeschieden
Dayexis Gandarela
Yulitza Meneses
Frauen K-2 500 m 1:46,587 min 15 1:51,428 min 16 1:50,124 min 14

Logo Leichtathletik Leichtathletik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Laufen und Gehen

Athleten Wettbewerb Vorlauf Halbfinale Finale Rang
Zeit Rang Zeit Rang Zeit Rang
Frauen
Nelkys Casabona 200 m 23,82 s 44 ausgeschieden 44
Rose Mary Almanza 800 m 2:01,19 min 7 2:01,70 min 19 ausgeschieden 19
Dailín Belmonte Marathon 2:38:08 h 70 70
Rose Mary Almanza
Daysiurami Bonne
Yaimeisi Borlot
Sahily Diago
Aymée Martínez
Diosmely Peña
4 × 400-m-Staffel 3:27,41 min 6 ausgeschieden 6
Männer
Roberto Skyers 200 m 20,66 s 26 ausgeschieden 26
Michael Herrera 200 m 21,05 s 44 ausgeschieden 44
Andy González 800 m 1:46,24 min 12 1:53,46 min 24 ausgeschieden 24
Orlando Ortega 110 m Hürden 13,26 s 3 13,26 s 6 13,43 s 6 6
Dayron Robles 110 m Hürden 13,33 s 6 13,10 s 2 DSQ -
Omar Cisneros 400 m Hürden 48,63 s 3 48,23 s 8 ausgeschieden 8
Amaurys Valle 400 m Hürden 49,19 s 9 50,48 s 20 ausgeschieden 20
Raidel Acea
Omar Cisneros
William Collazo
Noel Ruíz
Orestes Rodríguez
Amaurys Valle
4 × 400-m-Staffel 3:00,55 min 3 DNF -

Springen und Werfen

Athleten Wettbewerb Qualifikation Finale Rang
Weite/Höhe Rang Weite/Höhe Rang
Frauen
Dailenys Alcántara Dreisprung 13,97 m 16 ausgeschieden 16
Josleidy Ribalta Dreisprung 13,88 m 19 ausgeschieden 19
Yargelis Savigne Dreisprung 14,28 m 9 14,12 m 9 9
Yarelys Barrios Diskuswerfen 65,94 m 1 66,38 m 4 4
Denia Caballero Diskuswerfen 58,78 m 27 ausgeschieden 27
Yaimé Pérez Diskuswerfen 57,87 m 30 ausgeschieden 20
Daylis Caballero Stabhochsprung kein gültiger Versuch ausgeschieden
Yarisley Silva Stabhochsprung 4,55 m 1 4,75 m 2 Silber Silver medal-2008OB.svg
Yanet Cruz Speerwerfen kein gültiger Versuch ausgeschieden
Yainelis Ribeaux Speerwerfen 56,66 m 29 ausgeschieden 29
Misleydis González Kugelstoßen 17,68 m 20 ausgeschieden 20
Mailin Vargas Kugelstoßen 16,76 m 26 ausgeschieden 26
Lesyaní Mayor Hochsprung 1,85 m 20 ausgeschieden 20
Yipsi Moreno Hammerwerfen 73,95 m 6 74,60 m 6 6
Arasay Thondike Hammerwerfen 67,93 m 23 ausgeschieden 23
Ariannis Vichy Hammerwerfen 67,48 m 25 ausgeschieden 25
Männer
Yoandris Betanzos Dreisprung 16,22 m 23 ausgeschieden 23
Alexis Copello Dreisprung 16,79 m 11 16,92 m 8 8
Arnie David Girat Dreisprung 16,45 m 16 ausgeschieden 16
Víctor Moya Hochsprung 2,21 m 20 ausgeschieden 20
Lázaro Borges Stabhochsprung 5,50 m 16 ausgeschieden 16
Jorge Fernández Diskuswerfen 65,34 m 3 62,02 m 11 11
Yunio Lastre Diskuswerfen 57,33 m 40 ausgeschieden 40
Roberto Janet Hammerwerfen 73,34 m 19 ausgeschieden 19
Guillermo Martínez Speerwerfen 80,06 m 16 ausgeschieden 16
Carlos Veliz Kugelstoßen 18,57 m 34 ausgeschieden 34

Mehrkampf

Athleten 100 m Weitsprung Kugelstoßen Hochsprung 400 m 110 m Hürden Diskuswerfen Stabhochsprung Speerwerfen 1500 m Punkte Rang
Zeit Punkte Weite Punkte Weite Punkte Höhe Punkte Zeit Punkte Zeit Punkte Weite Punkte Höhe Punkte Weite Punkte Zeit Punkte
Zehnkampf Männer
Yordani García 10,80 s 906 6,75 m 755 14,48 m 758 1,99 m 794 48,76 s 873 14,24 s 944 42,27 m 711 4,60 m 790 59,85 m 736 4:38,57 min 689 7956 14
Leonel Suárez 11,27 s 801 7,52 m 940 14,50 m 759 2,11 m 906 49,04 s 859 14,45 s 917 45,75 m 782 4,70 m 819 76,94 m 996 4:30,08 m 744 8523 Bronze Bronze medal-2008OB.svg

Radsport[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Cycling (track) pictogram.svg Bahn[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athleten Wettbewerb Zeit Rang
Frauen
Lisandra Guerra Sprint Rennen um Platz 5 6
Lisandra Guerra Keirin ausgeschieden 13
Marlies Mejías Omnium 57 8

Cycling (road) pictogram.svg Straße[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athleten Wettbewerb Zeit Rang
Frauen
Yumari González Straßenrennen außerhalb des Zeitlimits
Männer
Arnold Alcolea Straßenrennen 5:46:37 h 67

Wrestling pictogram.svg Ringen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athleten Wettbewerb 1. Runde Achtelfinale Viertelfinale Halbfinale Hoffnungsrunde
Viertelfinale
Hoffnungsrunde
Halbfinale
Hoffnungsrunde
Finale
Finale Rang
Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis
Freistil Frauen
Katerina Vidiaux Klasse bis 63 kg Elif Jale Yeşilırmak
TurkeiTürkei
5:0 Ljubow Wolossowa
RusslandRussland
1:3 ausgeschieden 8
Freistil Männer
Yowlys Bonne Klasse bis 60 kg Freilos Ken’ichi Yumoto
JapanJapan
1:3 ausgeschieden 14
Liván López Azcuy Klasse bis 66 kg Mehdi Taghavi
IranIran
3:1 Tatsuhiro Yonemitsu
JapanJapan
1:3 ausgeschieden Haislan Garcia
KanadaKanada
3:1 Cəbrayıl Həsənov
AserbaidschanAserbaidschan
5:0 ausgeschieden Bronze
Bronze medal-2008OB.svg
Humberto Arencibia Klasse bis 84 kg Freilos Jake Herbert
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten
1:3 ausgeschieden 13
Javier Cortina Klasse bis 96 kg Freilos Khetag Pliev
KanadaKanada
1:3 ausgeschieden 13
Griechisch-Römisch Männer
Gustavo Balart Klasse bis 55 kg Freilos Ayhan Karakuş
TurkeiTürkei
3:0 Choi Gyu-jin
Korea SudSüdkorea
1:3 ausgeschieden 8
Hansel Meoque Klasse bis 60 kg Freilos Jung Ji-hyun
Korea SudSüdkorea
0:3 ausgeschieden 19
Pedro Isaac Klasse bis 66 kg Freilos Kim Hyeon-woo
Korea SudSüdkorea
0:3 ausgeschieden Hovhannes Varderesyan
ArmenienArmenien
3:0 Edgaras Venckaitis
LitauenLitauen
3:1 Steeve Guénot
FrankreichFrankreich
0:3 ausgeschieden 5
Alexei Bell Klasse bis 74 kg Steeve Guénot
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten
1:3 ausgeschieden 12
Pablo Shorey Klasse bis 84 kg Habibollah Akhlaghi
IranIran
3:1 Charles Betts
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten
3:0 Damian Janikowski
PolenPolen
0:5 ausgeschieden 7
Yunior Estrada Klasse bis 96 kg Freilos David Vála
TschechienTschechien
3:1 Hassine Ayari
TunesienTunesien
3:0 Ghasem Rezaei
IranIran
0:3 Artur Aleksanjan
ArmenienArmenien
0:3 ausgeschieden 5
Mijaín López Klasse bis 120 kg Freilos Abdelrahman El-Trabely
AgyptenÄgypten
3:0 Guram Pherselidze
GeorgienGeorgien
3:0 Rıza Kayaalp
TurkeiTürkei
3:0 Heiki Nabi
EstlandEstland
3:0 Gold
Gold medal-2008OB.svg

Rowing pictogram.svg Rudern[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athleten Wettbewerb Vorlauf Hoffnungslauf Viertelfinale Halbfinale Finale Rang
Zeit Rang Qualifikation Zeit Rang Qualifikation Zeit Rang Qualifikation Zeit Rang Qualifikation Zeit Rang
Frauen
Yariulvis Cobas Einer 7:48,58 min 4 Viertelfinale 7:56,89 min 5 Halbfinale C/D 7:54,22 min 2 Finale C 8:14,59 min 3 15
Yoslaine Domínguez
Yaima Velázquez
Leichtgewichts-Doppelzweier 7:12,99 min 4 Hoffnungslauf 7:19,33 min 3 Halbfinale A/B 7:21,86 min 6 Finale B 7:23,25 min 4 10
Männer
Ángel Fournier Einer 6:46,35 min 2 Viertelfinale 6:54,12 min 2 Halbfinale A/B 7:30,19 min 4 Finale B 7:11,17 min 1 7
Yunior Pérez
Manuel Suárez
Leichtgewichts-Doppelzweier 6:36,31 min 3 Hoffnungslauf 6:37,04 min 1 Halbfinale A/B 6:52,26 min 6 Finale B 6:34,96 min 4 10

Shooting pictogram.svg Schießen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athleten Wettbewerb Qualifikation Finale Ringe Rang
Ringe Rang Ringe Rang
Frauen
Eglis Yaima Cruz Luftgewehr 10 m 391 44 391 44
Dianelys Pérez Luftgewehr 10 m 393 29 393 29
Dianelys Pérez Gewehr 50 m Dreistellungskampf 579 21 579 21
Männer
Leuris Pupo 25 m Schnellfeuerpistole 286 4 34 1 - Gold Gold medal-2008OB.svg
Guillermo Torres Wurfscheibe (Skeet) 110 30 110 30

Swimming pictogram.svg Schwimmen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athleten Wettbewerb Vorlauf Halbfinale Finale Rang
Zeit Rang Zeit Rang Zeit Rang
Männer
Hanser Garcia 50 m Freistil 22,45 s 8 ausgeschieden 23
Hanser Garcia 100 m Freistil 48,97 s 5 48,04 s 2 48,04 s 7 7
Pedro Medel 100 m Rücken 55,40 s 3 ausgeschieden 34
Pedro Medel 200 m Rücken 2:00,05 min 5 ausgeschieden 27

Taekwondo pictogram.svg Taekwondo[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athleten Wettbewerb Achtelfinale Viertelfinale Hoffnungsrunde
Halbfinale
Halbfinale Hoffnungsrunde
Finale
Finale Rang
Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis
Frauen
Nidia Muñoz Klasse bis 57 kg Andrea Paoli
LibanonLibanon
2:4 ausgeschieden 9
Glenhis Hernández Klasse über 67 kg Wiam Dislam
MarokkoMarokko
1:0 Maryna Konjewa
UkraineUkraine
16:2 Anne-Caroline Graffe
FrankreichFrankreich
4:6 - María Espinoza
FrankreichFrankreich
2:4 ausgeschieden 5
Männer
Robelis Despaigne Klasse über 80 kg Chika Chukwumerije
NigeriaNigeria
1:0 Anthony Obame
GabunGabun
6:7 Kaino Thomsen-Fuataga
SamoaSamoa
14:2 ausgeschieden Daba Modibo Keïta
MaliMali
WO ausgeschieden Bronze Bronze medal-2008OB.svg

Table tennis pictogram.svg Tischtennis[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athleten Wettbewerb Vorrunde 1. Runde 2. Runde 3. Runde 4. Runde Viertelfinale Halbfinale Finale Rang
Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis
Männer
Andy Pereira Einzel Yoshua Shing
VanuatuVanuatu
4:0 Mihai Bobocica
ItalienItalien
0:4 ausgeschieden 49

Diving pictogram.svg Wasserspringen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athleten Wettbewerb Vorkampf Halbfinale Finale Rang
Punkte Rang Punkte Rang Punkte Rang
Frauen
Annia Rivera Turmspringen 10 m 233,95 25 ausgeschieden 25
Männer
Jeinkler Aguirre Turmspringen 10 m 453,50 10 436,95 18 ausgeschieden 18
José Guerra Turmspringen 10 m 440,90 17 501,90 9 527,70 5 5
Aguirre / Guerra Synchronspringen 10 m 450,90 5 5

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Cuba - Athletes. Official London 2012 website. The London Organising Committee of the Olympic Games and Paralympic Games Limited (LOCOG), abgerufen am 30. November 2012 (englisch).
  • CUBA. Official website of the Olympic Movement. The International Olympic Committee (IOC), abgerufen am 30. November 2012 (englisch).

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Country: Cuba. london2012.com, abgerufen am 28. Juli 2012 (englisch).
  2. LONDON 2012 Opening Ceremony - Flag Bearers. IOC, abgerufen am 30. November 2012 (PDF; 160 kB, englisch).
  3. Russian stripped of Olympic medal in discus for doping. Abgerufen am 13. August 2016.