Olympische Sommerspiele 2012/Teilnehmer (Guinea)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Logo der Olympischen Spiele 2012.svg
Olympische Ringe

GUI

GUI
Goldmedaillen Silbermedaillen Bronzemedaillen

Guinea nahm in London an den Olympischen Spielen 2012 teil. Es war die insgesamt zehnte Teilnahme an Olympischen Sommerspielen. Das Comité National Olympique et Sportif Guinéen nominierte vier Athleten in drei Sportarten.[1]

Fahnenträger bei der Eröffnungsfeier war der Judoka Facinet Keita.

Teilnehmer nach Sportart[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Judo pictogram.svg Judo[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athleten Wettbewerb 1. Runde Achtelfinale Viertelfinale Hoffnungsrunde
Halbfinale
Halbfinale Hoffnungsrunde
Finale
Finale Rang
Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis
Männer
Facinet Keita Klasse über 100 kg R. Blas jr.
GuamGuam
101-0002 ausgeschieden

Logo Leichtathletik Leichtathletik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Laufen und Gehen

Athleten Wettbewerb Vorlauf Halbfinale Finale Rang
Zeit Rang Zeit Rang Zeit Rang
Frauen
Aissata Toure 100 m 13,25 s 7 24
Männer
Mamadou Barry 1500 m 4:05,08 min 14 42

Swimming pictogram.svg Schwimmen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athleten Wettbewerb Vorlauf Halbfinale Finale Rang
Zeit Rang Zeit Rang Zeit Rang
Frauen
Dede Camara 100 m Brust 1:38.51 8 46

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Guinea - Athletes. Official London 2012 website. The London Organising Committee of the Olympic Games and Paralympic Games Limited (LOCOG), abgerufen am 29. November 2012 (englisch).
  • GUINEA. Official website of the Olympic Movement. The International Olympic Committee (IOC), abgerufen am 29. November 2012 (englisch).

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Country: Guinea. london2012.com, abgerufen am 18. Juli 2012 (englisch).