Olympische Sommerspiele 2012/Teilnehmer (Somalia)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Logo der Olympischen Spiele 2012.svg
Olympische Ringe

SOM

SOM
Goldmedaillen Silbermedaillen Bronzemedaillen

Somalia nahm in London an den Olympischen Spielen 2012 teil. Es war die insgesamt achte Teilnahme an Olympischen Sommerspielen.

Die 200-Meter-Läuferin Samia Yusuf Omar starb Berichten zufolge bei einem Schiffbruch nahe Malta auf der Reise nach London zu den Spielen.[1]

Teilnehmer nach Sportarten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Logo Leichtathletik Leichtathletik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athleten Wettbewerb Vorlauf Halbfinale Finale Rang
Zeit Rang Zeit Rang Zeit Rang
Frauen
Zamzam Mohamed Farah 400 m 1:20,58 min 7 45
Männer
Mohamed Mohamed 1500 m 3:46,16 min 13 38

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Annette Langer: Olympia-Sportlerin auf Flüchtlingsboot verschollen, Spiegel Online, 20. August 2012

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]