Olympische Sommerspiele 2016/Teilnehmer (Ägypten)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Olympische Ringe

EGY

EGY
Goldmedaillen Silbermedaillen Bronzemedaillen
3

Ägypten nahm an den Olympischen Spielen 2016 in Rio de Janeiro teil. Das Nationale Olympische Komitee Ägyptens nominierte 123 Athleten in 22 Sportarten.

Fahnenträger bei der Eröffnungsfeier war der Handballspieler Ahmed El-Ahmar.[1] Bei der Schlussfeier repräsentierte die Taekwondoin Hedaya Malak die Delegation.[2]

Medaillen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Medaillenspiegel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Medaillenspiegel Ägypten
Platz Sportart Goldmedaille – Olympiasieger Silbermedaille – 2. Platz Bronzemedaille – 3. Platz Gesamt
1 Gewichtheben 2 2
2 Taekwondo 1 1

Medaillengewinner[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bronzemedaille – 3. Platz Bronze[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Name Sportart Wettkampf
Mohamed Ihab Gewichtheben Klasse bis 77 kg
Sara Ahmed Gewichtheben Klasse bis 69 kg
Hedaya Malak Taekwondo Federgewicht (bis 57 kg)

Teilnehmer nach Sportarten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Volleyball (beach) pictogram.svg Beachvolleyball[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athleten Gruppenphase Achtelfinale Viertelfinale Halbfinale Finale Rang
Gegner Ergebnis Punkte Rang Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis
Frauen
Doaa el-Ghobashy
Nada Meawad
Ludwig / Walkenhorst DeutschlandDeutschland
Menegatti / Giombini ItalienItalien
Broder / Valjas KanadaKanada
0:2 (12:21, 15:21)
0:2 (10:21, 13:21)
0:2 (12:21, 16:21)
3 4 ausgeschieden

Archery pictogram.svg Bogenschießen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athleten Wettbewerb Qualifikation 1. Runde 2. Runde Achtelfinale Viertelfinale Halbfinale Finale Rang
Ringe Rang Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis
Frauen
Reem Mansour Einzel 596 56 Lin Shih-chia
Chinesisch TaipehChinesisch Taipeh
0-6
(55:79)
ausgeschieden 33
Männer
Ahmed El-Nemr Einzel 644 51 Taylor Worth
AustralienAustralien
0-6
(71:82)
ausgeschieden 33

Boxing pictogram.svg Boxen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athleten Wettbewerb 1. Runde Achtelfinale Viertelfinale Halbfinale Finale Rang
Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis
Männer
Mahmoud Abdelaal Leichtgewicht
bis 60 kg
Reda Benbaziz
AlgerienAlgerien
0-3 ausgeschieden
Walid Mohamed Weltergewicht
bis 69 kg
Josh Kelly
Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich
0-3 ausgeschieden
Hosam Bakr Abdin Mittelgewicht
bis 75 kg
Merven Clair
MauritiusMauritius
3-0 Dieudonne Seyi Ntsengue
KamerunKamerun
3-0 Misael Rodríguez
MexikoMexiko
0-3 ausgeschieden
Abdelrahman Salah Orabi Abdelgawwad Halbschwergewicht
bis 81 kg
Hrvoje Sep
KroatienKroatien
1-2 ausgeschieden

Fencing pictogram.svg Fechten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athleten Wettbewerb 1. Runde 2. Runde Achtelfinale Viertelfinale Halbfinale / Klassifikation Finale / Platzierung Rang
Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis
Frauen
Noura Mohamed Florett Einzel Freilos Inès Boubakri
TunesienTunesien
4-15 ausgeschieden
Nada Hafez Säbel Einzel Alejandra Benítez
VenezuelaVenezuela
11:15 ausgeschieden
Männer
Ayman Fayez Degen Einzel Freilos Rubén Limardo
VenezuelaVenezuela
15:5 Gauthier Grumier
FrankreichFrankreich
9:15 ausgeschieden
Alaaeldin Abouelkassem Florett Einzel Freilos Alexander Choupenitch
TschechienTschechien
15:8 Daniele Garozzo
ItalienItalien
13:15 ausgeschieden
Tarek Ayad Florett Einzel Freilos Daniele Garozzo
ItalienItalien
8:15 ausgeschieden
Mohammed Essam Florett Einzel Henrique Marques
BrasilienBrasilien
15:8 Alexander Massialas
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten
7:15 ausgeschieden
Mohamed Amer Säbel Einzel Gu Bon-gil
Korea SudSüdkorea
9:15 ausgeschieden
Alaaeldin Abouelkassem
Tarek Ayad
Mohammed Essam
Florett Mannschaft Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten 37:45 ausgeschieden

Weightlifting pictogram.svg Gewichtheben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athleten Wettbewerb Reißen Stoßen Zweikampf Rang
Gewicht Rang Gewicht Rang Gewicht Rang
Frauen
Esraa El-Sayed Klasse bis 63 kg 100 kg 6 116 kg 9 216 kg 7 7
Sara Samir Klasse bis 69 kg 112 kg 3 143 kg 3 255 kg 3 Bronze Bronzemedaille
Shaimaa Haridy Klasse über 75 kg 117 kg 161 kg 278 kg 4 4
Männer
Ahmed Saad Klasse bis 62 kg 133 kg 4 161 kg 7 294 kg 5 5
Mohamed Ihab Klasse bis 77 kg 165 kg 3 196 kg 3 361 kg 3 Bronze Bronzemedaille
Ibrahim Abdelbaki Klasse bis 77 kg 152 kg 10 186 kg 9 338 kg 9 9
Ragab Abdelhay Klasse bis 94 kg 174 kg 213 kg 378 kg 5 5
Gaber Mohamed Klasse bis 105 kg 173 kg 204 kg 377 kg 12 12
Ahmed Mohamed Klasse über 105 kg 190 kg nicht beendet

Logo Handball Handball[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Wettbewerb Männer
Athleten Mamdouh Abouebaid
Mahmoud Ramadan
Eslam Isaa
Mohamed Amer
Mohamed El-Bassiouny
Mohamed Hashem
Ibrahim El-Masry
Yehia Elderaa
Ahmed El-Ahmar
Mahmoud Khalil
Karim Handawy
Mohamed Shebib
Aly Mohamed
Mohamed Sanad
Trainer Marwan Ragab
Gruppenphase SlowenienSlowenien Slowenien 26:27 (15:15)
SchwedenSchweden Schweden 26:25 (12:13)
PolenPolen Polen 25:33 (10:16)
BrasilienBrasilien Brasilien 27:27 (15:13)
DeutschlandDeutschland Deutschland 25:31 (12:15)
Viertelfinale ausgeschieden
Halbfinale
Finale
Platzierung 9. Platz

Logo Judo Judo[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athleten Wettbewerb[3] 1. Runde 2. Runde Viertelfinale Halbfinale / Trostrunde Finale / Platz 3 Rang
Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis
Männer
Ahmed Abdelrahman bis 60 kg O. Bestaev
KirgisistanKirgisistan
000s1:101s1 ausgeschieden 17
Mohamed Mohyeldin bis 73 kg O. Ganbaatar
MongoleiMongolei
001s1:100s0 ausgeschieden 17
Mohamed Abdelaal bis 81 kg U. Otgonbaatar
MongoleiMongolei
101s0:000s0 Chassan Chalmursajew
RusslandRussland
000s2:010s1 ausgeschieden 9
Ramadan Darwish bis 100 kg D. Dugasse SeychellenSeychellen 100s0:000s3 J. Armenteros KubaKuba 001s3:000s1 E. Gasimov AserbaidschanAserbaidschan 000s0:100s0 K.-R. Frey DeutschlandDeutschland 000s1:100s1 ausgeschieden 7
Islam El Shehaby über 100 kg O. Sasson IsraelIsrael 000s0:100s1 ausgeschieden 17

Kanu[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Canoeing (flatwater) pictogram.svg Kanurennsport[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athleten Wettbewerb Vorlauf Halbfinale Finale Rang
Zeit Rang Zeit Rang Zeit Rang
Frauen
Menna Hassan K-1 200 m 49,596 s 7 ausgeschieden
Männer
Karim Emad K-1 200 m 37,294 s 7 ausgeschieden

Logo Leichtathletik Leichtathletik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Laufen und Gehen

Athleten Wettbewerb Runde 1 Halbfinale Finale Rang
Zeit Rang Zeit Rang Zeit Rang
Frauen
Fatma El-Shernoubi 800 m 2:21,24 min 8 ausgeschieden 63
Männer
Anas Beshr 400 m DSQ ausgeschieden
Hamada Mohamed 800 m 1:46,65 min 16 1:48,17 min 24 ausgeschieden 24

Springen und Werfen

Athleten Wettbewerb Qualifikation Finale Rang
Weite/Höhe Rang Weite/Höhe Rang
Männer
Hassan Mahmoud Hammerwurf 69,87 m 26 ausgeschieden 26

Modern pentathlon pictogram.svg Moderner Fünfkampf[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athleten Fechten Schwimmen Reiten Combined Punkte Rang
Bilanz Punkte Zeit Punkte Zeit Punkte Zeit Punkte
Frauen
Haydy Morsy 14:21 184 2:26,11 min 262 eliminiert 0 13:24,93 min 496 942 35
Männer
Amro El-Geziry 18:17 208 1:55,80 min 353 77,23 s 291 12:39,19 min 541 1393 25
Omar El-Geziry 23:12 239 2:03,62 min 330 75,10 s 265 12:11,94 min 569 1403 23

Cycling (track) pictogram.svg Radsport - Bahn[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athleten Wettbewerb Qualifikation Finals Rang
Zeit Rang Zeit Rang
Frauen
Ebtisam Zayed Sprint 12,290 s 27 ausgeschieden 27

Equestrian pictogram.svg Reiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Springen
Athleten Wettbewerb Strafpunkte Rang
1. Qualifikation Nationenpreis Einzelfinale
1. Umlauf 2. Umlauf 1. Umlauf 2. Umlauf
Karim El Zoghby mit Amelia Einzel (0) (9) (9) 14

Wrestling pictogram.svg Ringen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athleten Wettbewerb 1. Runde Achtelfinale Viertelfinale Halbfinale Hoffnungsrunde
Viertelfinale
Hoffnungsrunde
Halbfinale
Hoffnungsrunde
Finale
Finale Rang
Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis
Freistil Frauen
Enas Mostafa Klasse bis 69 kg Freilos Maria Acosta
VenezuelaVenezuela
8:0 Gilda de Oliveira
BrasilienBrasilien
5:1 Natalia Vorobeva
RusslandRussland
2:4 - - Elmira Sysdykowa
KasachstanKasachstan
1:3 ausgeschieden 5
Samar Amer Klasse bis 75 kg Jekaterina Bukina
RusslandRussland
4:4 ausgeschieden
Freistil Männer
Mohamed Zaghloul Klasse bis 86 kg Freilos Pedro Francisco Ceballos Fuentes
VenezuelaVenezuela
0:6 ausgeschieden
Diaaeldin Kamal Klasse bis 125 kg Radhouane Chebbi
TunesienTunesien
11:0 Komeil Ghasemi
IranIran
0:7 ausgeschieden
griechisch-römischer Stil Männer
Haithem Mahmoud Klasse bis 59 kg Freilos Yun Won-chol
Korea NordNordkorea
1:3 ausgeschieden
Adham Ahmed Saleh Klasse bis 66 kg Freilos Mihran Harutjunjan
ArmenienArmenien
0:4 ausgeschieden
Mahmoud Sebie Klasse bis 75 kg Elvin Mursaliyev
AserbaidschanAserbaidschan
1:3 ausgeschieden
Ahmed Othman Klasse bis 85 kg Freilos Zhan Beleniuk
UkraineUkraine
0:9 ausgeschieden
Hamdy El-Said Klasse bis 98 kg Freilos Alin Alexuc
RumänienRumänien
2:3 ausgeschieden
Abdellatif Mohamed Klasse bis 130 kg Oleksandr Chernetsky
UkraineUkraine
0:9 ausgeschieden

Rowing pictogram.svg Rudern[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athleten Wettbewerb Vorlauf Hoffnungslauf Viertelfinale Halbfinale Finale Rang
Zeit Platz Qualifikation Zeit Platz Qualifikation Zeit Platz Qualifikation Zeit Platz Qualifikation Zeit Platz
Frauen
Nadia Negm Einer 9:14,55 min 3 Viertelfinale 8:25,75 min 6 Halbfinale C 8:39,50 min 6 D-Finale 8:09,47 min 6 24
Männer
Abdelkhalek El-Banna Einer 7:34,05 min 3 Viertelfinale 6:50,82 min 3 Halbfinale 7:13,55 min 5 B-Finale 6:54,94 min 4 10

Shooting pictogram.svg Schießen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athleten Wettbewerb Qualifikation Halbfinale Finale Ringe/
Scheiben
Rang
Ringe/
Scheiben
Rang Ringe/
Scheiben
Rang Ringe/
Scheiben
Rang
Frauen
Afaf Elhodhod Luftpistole 10 Meter 386 5 137,1 5 523,1 5
Afaf Elhodhod Sportpistole 25 Meter 573 25 ausgeschieden 573 25
Schimaa Hashad Luftgewehr 10 Meter 413,2 27 ausgeschieden 413,2 27
Hadir Mekhimar Luftgewehr 10 Meter 401,3 49 ausgeschieden 401,3 49
Männer
Samy Abdel Razek Luftpistole 10 Meter 574 30 ausgeschieden 574 30
Ahmed Mohamed Luftpistole 10 Meter 564 45 ausgeschieden 564 45
Ahmed Shaban Sportpistole 25 Meter 562 23 ausgeschieden 562 23
Samy Abdel Razek Freie Pistole 50 Meter 534 37 ausgeschieden 534 37
Hamada Talat Luftgewehr 10 Meter 618,2 39 ausgeschieden 618,2 39
Hamada Talat Kleinkaliber Dreistellungskampf 50 Meter 1151 41 ausgeschieden 1151 41
Ahmed Darwish Kleinkaliber liegend 50 Meter 615,0 44 ausgeschieden 615,0 44
Ahmed Kamar Trap 119 4 12 5 ausgeschieden 131 5
Abdel-Aziz Mehelba Trap 112 24 ausgeschieden 112 24

Swimming pictogram.svg Schwimmen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athleten Wettbewerb Vorlauf Halbfinale Finale Rang
Zeit Rang Zeit Rang Zeit Rang
Frauen
Farida Osman 50 m Freistil 24,91 s 18 ausgeschieden 18
Farida Osman 100 m Schmetterling 57,83 s 11 58,26 s 11 ausgeschieden 11
Reem Kaseem 10 km Freiwasser 2:05:19 h 25 25
Männer
Ali Khalafalla 50 m Freistil 22,25 s 23 ausgeschieden 23
Marwan Elkamash 200 m Freistil 1:47,53 min 24 ausgeschieden 24
Ahmed Akram 400 m Freistil 3:49,46 min 27 ausgeschieden 27
Marwan Elkamash 400 m Freistil 3:47,43 min 16 ausgeschieden 16
Ahmed Akram 1500 m Freistil 14:58,37 min 11 ausgeschieden 11
Mohamed Hussein 200 m Lagen 2:02,36 min 25 ausgeschieden 25
Marwan El-Amrawy 10 km Freiwasser 1:59:17 h 23 23

Sailing pictogram.svg Segeln[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Fleet Race

Athleten Wettbewerb Qualifikation Medal Race Punkte Rang
Punkte Rang Punkte Rang
Männer
Ahmed Ragab Laser 349 43 ausgeschieden 349 43

Gymnastics (rhythmic) pictogram.svg Synchronschwimmen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athletinnen Wettbewerb Qualifikation Finale Rang
Punkte Rang Punkte Rang
Frauen
Samia Ahmed
Dara Hassanien
Duett (freies Programm) 77,6000 23 ausgeschieden 23

Taekwondo pictogram.svg Taekwondo[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athleten Wettbewerb Achtelfinale Viertelfinale Hoffnungsrunde
Halbfinale
Halbfinale Hoffnungsrunde
Finale
Finale Rang
Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis
Frauen
Hedaya Malak Klasse bis 57 kg Doris Patiño
KolumbienKolumbien
13:0 Mayu Hamada
JapanJapan
3:0 - Eva Calvo
SpanienSpanien
0:1 - Raheleh Asemani
BelgienBelgien
1:0 Bronze Bronzemedaille
Seham Sawalhy Klasse bis 67 kg Ruth Gbagbi
ElfenbeinküsteElfenbeinküste
3:4 ausgeschieden
Männer
Ghofran Zaki Klasse bis 68 kg Ahmad Abughaush
JordanienJordanien
1:9 ausgeschieden

Table tennis pictogram.svg Tischtennis[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athleten Wettbewerb Vorrunde 1. Runde 2. Runde 3. Runde 4. Runde Viertelfinale Halbfinale Finale Rang
Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis
Frauen
Nadeen El-Dawlatly Einzel - - Petra Lovas
UngarnUngarn
0:4 ausgeschieden
Dina Meshref Einzel Safa Saidani
TunesienTunesien
4:0 Nanthana Komwong
ThailandThailand
1:4 ausgeschieden
Männer
Khalid Assar Einzel Jianan Wang
Kongo RepublikRepublik Kongo
3:4 ausgeschieden
Omar Assar Einzel - - Brian Afanador
Puerto RicoPuerto Rico
4:2 Lei Kou
UkraineUkraine
3:4 ausgeschieden

Turnen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Gymnastics (artistic) pictogram.svg Gerätturnen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athleten Wettbewerb Qualifikation Finale Rang
Punkte Rang Punkte Rang
Frauen
Sherine Elzeiny Stufenbarren 14.133 40 ausgeschieden 40
Sherine Elzeiny Schwebebalken 12.800 66 ausgeschieden 66
Sherine Elzeiny Boden 12.533 69 ausgeschieden 69
Sherine Elzeiny Mehrkampf Einzel 53.232 39 ausgeschieden 39

Olympic pictogram Volleyball (indoor).png Volleyball[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Wettbewerb Männer
Athleten Abou Abd Elahim
Ahmed Abdel Naeim
Mamdouh Abdelrehim
Ashraf Abouelhassan
Mohamed Thakil
Mohamed Masoud
Ahmed Afifi
Hossam Abdalla
Mohamed Badawy
Omar Hassan
Ahmed Elkotb
Ahmed Mohamed
Trainer Gulineli Flavio
Gruppenphase PolenPolen Polen (0:3)
KubaKuba Kuba (3:0)
RusslandRussland Russland (0:3)
IranIran Iran (0:3)
ArgentinienArgentinien Argentinien (0:3)
Viertelfinale ausgeschieden
Halbfinale
Finale

Diving pictogram.svg Wasserspringen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athleten Wettbewerb Vorkampf Halbfinale Finale Rang
Punkte Rang Punkte Rang Punkte Rang
Frauen
Maha Amer Kunstspringen 3 m 238,55 28 ausgeschieden 28
Maha Abdel Salam Turmspringen 10 m 276,15 24 ausgeschieden 24
Männer
Youssef Selim Kunstspringen 3 m 360,95 25 ausgeschieden 25
Mohab Ishak Turmspringen 10 m 305,50 28 ausgeschieden 28

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Egypt. Official website of the Olympic Movement. The International Olympic Committee (IOC), abgerufen am 22. Juli 2016 (englisch).

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. handball-world.com: Auch Ex-Flensburger El Ahmar olympischer Fahnenträger, abgerufen am 6. August 2016
  2. Rio 2016 Closing Ceremony – Flag Bearers. (PDF) International Olympic Committee, 21. August 2016, abgerufen am 21. August 2016 (englisch).
  3. "Judo Resultsbook" (Memento vom 23. August 2016 im Internet Archive) (PDF) Website der Olympischen Spiele von Rio. Abgerufen am 22. August 2016. (englisch).