Olympische Sommerspiele 2016/Teilnehmer (Aruba)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Olympische Ringe

ARU

ARU
Goldmedaillen Silbermedaillen Bronzemedaillen

Aruba nahm an den Olympischen Spielen 2016 in Rio de Janeiro teil. Es war die insgesamt achte Teilnahme an Olympischen Sommerspielen. Das Aruban Olympic Committee nominierte sieben Athleten in vier Sportarten.

Teilnehmer nach Sportarten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Logo Judo Judo[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athleten Wettbewerb[1] 1. Runde 2. Runde Viertelfinale Halbfinale / Trostrunde Finale / Platz 3 Rang
Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis
Männer
Jayme Mata bis 66 kg J. Mahit
VanuatuVanuatu
100s0:000s0 R. Sobirov
UsbekistanUsbekistan
000s0:100s0 ausgeschieden 9

Swimming pictogram.svg Schwimmen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athleten Wettbewerb Vorlauf Halbfinale Finale Rang
Zeit Rang Zeit Rang Zeit Rang
Frauen
Allyson Ponson 50 m Freistil 26,00 s 45 ausgeschieden 45
Männer
Mikel Schreuders 200 m Freistil 1:55,10 min 45 ausgeschieden 45

Sailing pictogram.svg Segeln[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Fleet Race

Athleten Wettbewerb Qualifikation Medal Race Punkte Rang
Punkte Rang Punkte Rang
Frauen
Philipine van Aanholt Laser Radial 206 28 ausgeschieden 206 28

Mixed

Athleten Wettbewerb Qualifikation Medal Race Punkte Rang
Punkte Rang Punkte Rang
Mixed
Nicole van der Velden
Thijs Visser
Nacra 17 135 16 ausgeschieden 135 16

Taekwondo pictogram.svg Taekwondo[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athleten Wettbewerb Achtelfinale Viertelfinale Hoffnungsrunde
Halbfinale
Halbfinale Hoffnungsrunde
Finale
Finale Rang
Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis
Frauen
Monica Pimentel Klasse bis 49 kg Yasmina Aziez
FrankreichFrankreich
1:2 ausgeschieden

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Aruba. Official website of the Olympic Movement. The International Olympic Committee (IOC), abgerufen am 4. August 2016 (englisch).
  • Aruba auf rio2016.com (englisch)

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. "Judo Resultsbook" (Memento des Originals vom 23. August 2016 im Internet Archive) i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe den Link gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/smsprio2016-a.akamaihd.net (PDF) Website der Olympischen Spiele von Rio. Abgerufen am 22. August 2016. (englisch).