Olympische Sommerspiele 2016/Teilnehmer (Guam)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Rio 2016 logo.svg
Olympische Ringe

GUM

GUM
Goldmedaillen Silbermedaillen Bronzemedaillen

Guam nahm an den Olympischen Spielen 2016 in Rio de Janeiro teil. Es war die insgesamt achte Teilnahme an den Olympischen Sommerspielen. Das Guam National Olympic Committee nominierte fünf Athleten in drei Sportarten.

Teilnehmer nach Sportarten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Logo Leichtathletik Leichtathletik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Laufen und Gehen

Athleten Wettbewerb Runde 1 Halbfinale Finale Rang
Zeit Rang Zeit Rang Zeit Rang
Frauen
Regine Tugade 100 m 12,52 s 68 ausgeschieden 68
Männer
Joshua Ilustre 800 m disqualifiziert

Swimming pictogram.svg Schwimmen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athleten Wettbewerb Vorlauf Halbfinale Finale Rang
Zeit Rang Zeit Rang Zeit Rang
Frauen
Pilar Schimizu 100 m Brust 1:16,65 min 38 ausgeschieden 38
Männer
Benjamin Schulte 100 m Brust 1:03,29 min 43 ausgeschieden 43

Radsport[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Cycling (mountain biking) pictogram.svg Mountainbike[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athleten Wettbewerb Zeit Rang
Männer
Peter Lomard Il Cross-Country nicht beendet

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Guam. Official website of the Olympic Movement. The International Olympic Committee (IOC), abgerufen am 4. August 2016 (englisch).
  • Olympia-Auswahl von Guam auf rio2016.com (englisch)