Olympische Sommerspiele 2016/Teilnehmer (Kamerun)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Olympische Ringe

CMR

CMR
Goldmedaillen Silbermedaillen Bronzemedaillen

Kamerun nahm an den Olympischen Spielen 2016 in Rio de Janeiro teil.

Insgesamt traten 24 Athleten in 6 verschiedenen Sportarten für Kamerun an.

Teilnehmer nach Sportarten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Boxing pictogram.svg Boxen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athleten Wettbewerb 1. Runde Achtelfinale Viertelfinale Halbfinale Finale Rang
Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis
Männer
Simplice Fotsala Halbfliegengewicht
bis 49 kg
G. Yafai Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich 0:3 ausgeschieden 17
Mahaman Smaila Halbweltergewicht
bis 64 kg
B. Gözgeç TurkeiTürkei 0:3 ausgeschieden 17
Dieudonne Wilfried Seyi Ntsengue Mittelgewicht
bis 75 kg
J.L. Vivas KolumbienKolumbien 2:1 H.H.B. Abdin AgyptenÄgypten 0:3 ausgeschieden 9
Hassan Ndam Njikam Halbschwergewicht
bis 81 kg
M. Borges BrasilienBrasilien 0:3 ausgeschieden 17

Weightlifting pictogram.svg Gewichtheben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athleten Wettbewerb Reißen Stoßen Zweikampf Rang
Gewicht Rang Gewicht Rang Gewicht Rang
Frauen
Arcangeline Foudji Sonkbou Klasse bis 69 kg 82 kg 16 105 kg 13 187 kg 14 14
Männer
Petit David Minkoumba Klasse bis 94 kg 140 kg 16 165 kg 16 305 kg 16 16

Logo Judo Judo[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athleten Wettbewerb[1] 1. Runde 2. Runde Viertelfinale Halbfinale / Trostrunde Finale / Platz 3 Rang
Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis
Frauen
Vanessa Mballa bis 78 kg D. Pogorzelec PolenPolen 000s3:000s0 ausgeschieden 32

Logo Leichtathletik Leichtathletik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Springen und Werfen

Athleten Wettbewerb Qualifikation Finale Rang
Weite/Höhe Rang Weite/Höhe Rang
Frauen
Joelle Sandrine Mbumi Nkouindjin Dreisprung 13,11 m 36 ausgeschieden 36
Auriol Dongmo Mekemnang Kugelstoßen 17,92 m 10 16,99 m 12 12

Wrestling pictogram.svg Ringen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athleten Wettbewerb 1. Runde Achtelfinale Viertelfinale Halbfinale Hoffnungsrunde
Viertelfinale
Hoffnungsrunde
Halbfinale
Hoffnungsrunde
Finale
Finale Rang
Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis
Freistil Frauen
Rebecca Ndolo Muambo Klasse bis 48 kg E. Jankowa BulgarienBulgarien 0:4 ausgeschieden
Joseph Emilienne Essombe Tiako Klasse bis 53 kg Freilos A. Villegas VenezuelaVenezuela 0:8 ausgeschieden
Annabel Laure Ali Klasse bis 75 kg Freilos J. L. Weffer Guanipa VenezuelaVenezuela 6:0 G. Mänürowa KasachstanKasachstan 1:3 - Freilos Z. Németh UngarnUngarn 5:2 J. Bukina RusslandRussland 1:3 - 5

Olympic pictogram Volleyball (indoor).png Volleyball[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Wettbewerb Frauen
Athletinnen Abdoulkarim Fawziya
Berthrade Simone Flore Bikatal
Bodo Essissima Madeleine Samantha
Christelle Tchoudjang Nana
Emelda Piata Zessi
Henriette Nadege Koulla
Laetitia Crescence Moma Bassoko
Raissa Nasser
Stephanie Fotso Mogoung
Theorine Christelle Aboa Mbeza
Victoire Pauline L'or Ngon Ntame
Yolande Juliana Amana Guigolo
Gruppenphase ArgentinienArgentinien Argentinien 2:3 (25:19, 19:25, 28:26, 21:25, 13:15)
BrasilienBrasilien Brasilien 0:3 (14:25, 21:25, 13:25)
JapanJapan Japan 0:3 (20:25, 15:25, 17:25)
Korea SudSüdkorea Südkorea 0:3 (16:25, 22:25, 20:25)
RusslandRussland Russland 0:3 (19:25, 22:25, 23:25)
Viertelfinale ausgeschieden
Halbfinale
Finale
Platzierung

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Kamerun. Official website of the Olympic Movement. The International Olympic Committee (IOC), abgerufen am 14. August 2016 (englisch).

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. "Judo Resultsbook" (Memento vom 23. August 2016 im Internet Archive) (PDF) Website der Olympischen Spiele von Rio. Abgerufen am 22. August 2016. (englisch).