Olympische Sommerspiele 2016/Teilnehmer (Namibia)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Olympische Ringe

NAM

NAM
Goldmedaillen Silbermedaillen Bronzemedaillen

Namibia nahm an den Olympischen Spielen 2016 in Rio de Janeiro mit zehn Athleten teil.[1] Es war die siebte Teilnahme an Olympischen Sommerspielen. Das Nationale Olympische Komitee von Namibia nominierte die Athleten in vier Sportarten. Es wurde keine Medaille gewonnen.

Teilnehmer nach Sportarten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Boxing pictogram.svg Boxen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athleten Wettbewerb 1. Runde Achtelfinale Viertelfinale Halbfinale Finale Rang
Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis
Männer
Matthias Hamunyela Leicht-Fliegengewicht
bis 49 kg
Rufat Huseynov
AserbaidschanAserbaidschan
3:0 Birschan Schaqypow
KasachstanKasachstan
0:3 ausgeschieden
Junias Jonas Leicht-Weltergewicht
bis 64 kg
Hassan Hamzile
FrankreichFrankreich
0:3 ausgeschieden

Logo Leichtathletik Leichtathletik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Langstreckenlauf

Athleten Wettbewerb Finale
Zeit Rang
Frauen
Alina Armas Marathon 2:44:20 h 75
Helalia Johannes Marathon 2:39:55 h 56
Beata Naigambo Marathon 2:36:32 h 41
Männer
Mynhardt Kauanivi1 Marathon 2:20:45 h 70

1 Laut der offiziellen Seite Kawanivi.[2]

Radsport[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Cycling (road) pictogram.svg Straße[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athleten Wettbewerb Zeit Rang
Frauen
Vera Adrian Straßenrennen nicht beendet
Männer
Dan Craven Straßenrennen nicht beendet
Dan Craven* Zeitfahren Straße 1:27:47,93 h 35

* Dan Craven wurde nachnominiert, nachdem eine Vielzahl von Fahrern nicht am Zeitfahren teilnehmen konnten.

Cycling (mountain biking) pictogram.svg Mountainbike[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athleten Wettbewerb Zeit Rang
Frauen
Michelle Vorster Cross-Country +2 Runden 26

Shooting pictogram.svg Schießen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athleten Wettbewerb Qualifikation Finale Ringe/
Scheiben
Rang
Ringe/
Scheiben
Rang Ringe/
Scheiben
Rang
Frauen
Gaby Ahrens Trap 66 9 ausgeschieden 66 9

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Namibias Olympioniken in Rio de Janeiro. Allgemeine Zeitung, Beilage WAZon, 29. Juli 2016.
  2. Namibia. Rio 2016. Abgerufen am 8. August 2016.