Olympische Sommerspiele 2016/Teilnehmer (Peru)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Olympische Ringe

PER

PER
Goldmedaillen Silbermedaillen Bronzemedaillen

Peru nahm an den Olympischen Spielen 2016 in Rio de Janeiro teil. Es war die insgesamt 19. Teilnahme an Olympischen Sommerspielen. Das Comité Olímpico Peruano nominierte 29 Athleten in 11 Sportarten.

Fahnenträger bei der Eröffnungsfeier war der Sportschütze Francisco Boza.

Teilnehmer nach Sportarten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weightlifting pictogram.svg Gewichtheben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athleten Wettbewerb Reißen Stoßen Zweikampf Rang
Gewicht Rang Gewicht Rang Gewicht Rang
Frauen
Fiorella Cueva Klasse bis 53 kg 65 kg 12 88 kg 11 153 kg 11 11
Männer
Hernán Viera Klasse bis 105 kg 151 kg 16 200 kg 14 351 kg 13 13

Logo Judo Judo[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athleten Wettbewerb[1] 1. Runde 2. Runde Viertelfinale Halbfinale / Trostrunde Finale / Platz 3 Rang
Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis
Männer
Juan Postigos bis 60 kg Freilos O. Səfərov AserbaidschanAserbaidschan 000s2:011s0 ausgeschieden 17

Logo Leichtathletik Leichtathletik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Laufen und Gehen

Athleten Wettbewerb Runde 1 Halbfinale Finale Rang
Zeit Rang Zeit Rang Zeit Rang
Frauen
Jovana de la Cruz Marathon 2:35:49 h 36 36
Inés Melchor Marathon nicht beendet
Gladys Tejeda Marathon 2:29:55 h 15 15
Kimberly García 20 km Gehen 1:32:09 h 14 14
Jéssica Hancco 20 km Gehen 1:39:08 h 51 51
Männer
David Torrence 5000 m 13:23.20 min 10 13:43.12 min 15 15
Luis Ostos 10000 m 28:02,03 21 21
Raúl Machacuay Marathon 2:18:00 h 45 45
Raúl Pacheco Marathon 2:20:13 h 66 66
Cristhian Pacheco Marathon 2:18:41 h 52 52
Paolo Yurivilca 20 km Gehen 1:24,48 41 41
Luis Henry Campos 50 km Gehen nicht beendet
Pavel Chihuán 50 km Gehen 4:32:37 h 48 48

Springen und Werfen

Athleten Wettbewerb Qualifikation Finale Rang
Weite/Höhe Rang Weite/Höhe Rang
Männer
Arturo Chávez Hochsprung 2,22 m 29 ausgeschieden 29

Equestrian pictogram.svg Reiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Springen
Athleten Wettbewerb Strafpunkte Rang
1. Qualifikation Nationenpreis Einzelfinale
1. Umlauf 2. Umlauf 1. Umlauf 2. Umlauf
Alonso Váldez Prado mit Chief Einzel 22 ausgeschieden 56

Wrestling pictogram.svg Ringen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athleten Wettbewerb 1. Runde Achtelfinale Viertelfinale Halbfinale Hoffnungsrunde
Viertelfinale
Hoffnungsrunde
Halbfinale
Hoffnungsrunde
Finale
Finale Rang
Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis
Freistil Frauen
Yanet Sovero Klasse bis 58 kg Jackeline Rentería
KolumbienKolumbien
1:3 ausgeschieden

Rowing pictogram.svg Rudern[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athleten Wettbewerb Vorlauf Hoffnungslauf Viertelfinale Halbfinale Finale Rang
Zeit Platz Qualifikation Zeit Platz Qualifikation Zeit Platz Qualifikation Zeit Platz Qualifikation Zeit Platz
Frauen
Camila Valle Granados Einer 9:30,60 min 5 Hoffnungslauf 8:32,66 min 5 Halbfinale E 9:11,91 min 4 F-Finale 9:18,24 min 1 31
Männer
Renzo León García Einer 7:21,04 min 4 Hoffnungslauf 7:25,55 min 2 Viertelfinale 7:30,91 min 6 Halbfinale C 7:37,34 min 5 D-Finale 7:02,28 min 2 20

Shooting pictogram.svg Schießen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athleten Wettbewerb Qualifikation Finale Ringe/
Scheiben
Rang
Ringe/
Scheiben
Rang Ringe/
Scheiben
Rang
Männer
Marko Carrillo Luftpistole 10 Meter 566-11x 43 ausgeschieden 566 43
Marko Carrillo Schnellfeuerpistole 25 Meter 557-14x 24 ausgeschieden 557 24
Marko Carrillo Freie Pistole 50 Meter 536-6x 35 ausgeschieden 536 35
Francisco Boza Trap 109 28 ausgeschieden 109 28

Swimming pictogram.svg Schwimmen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athleten Wettbewerb Vorlauf Halbfinale Finale Rang
Zeit Rang Zeit Rang Zeit Rang
Frauen
Andrea Cedrón 200 m Freistil 2:05,33 min 39 ausgeschieden 39
Männer
Nicholas Magana 100 m Freistil 51,53 s 53 ausgeschieden 53

Sailing pictogram.svg Segeln[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Fleet Race

Athleten Wettbewerb Qualifikation Medal Race Punkte Rang
Punkte Rang Punkte Rang
Frauen
Paloma Schmidt Laser Radial 280 31 ausgeschieden 280 31
Männer
Stefano Peschiera Laser 289 31 ausgeschieden 289 31

Taekwondo pictogram.svg Taekwondo[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athleten Wettbewerb Achtelfinale Viertelfinale Hoffnungsrunde
Halbfinale
Halbfinale Hoffnungsrunde
Finale
Finale Rang
Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis
Frauen
Julissa Diez Canseco Klasse bis 49 kg Kim So-hui
Korea SudSüdkorea
2:10 Panipak Wongpattanakit
ThailandThailand
2:4 ausgeschieden 7

Turnen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Gymnastics (artistic) pictogram.svg Gerätturnen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athleten Wettbewerb Qualifikation Finale Rang
Punkte Rang Punkte Rang
Frauen
Ariana Orrego Sprung 14,066 52 ausgeschieden 52
Ariana Orrego Stufenbarren 11,833 75 ausgeschieden 75
Ariana Orrego Schwebebalken 12,733 67 ausgeschieden 67
Ariana Orrego Boden 13,166 54 ausgeschieden 54
Ariana Orrego Mehrkampf Einzel 51,798 50 ausgeschieden 50

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Peru auf rio2016.com (englisch)

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. "Judo Resultsbook" (Memento vom 23. August 2016 im Internet Archive) (PDF) Website der Olympischen Spiele von Rio. Abgerufen am 22. August 2016. (englisch).