Olympische Sommerspiele 2016/Teilnehmer (Ukraine)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Olympische Ringe

UKR

UKR
Goldmedaillen Silbermedaillen Bronzemedaillen
2 5 4
Das ukrainische Team im Juli 2016

Die Ukraine nahm mit 205 Sportlern, darunter acht Olympiasieger, in 22 Sportarten an den Olympischen Spielen 2016 in Rio de Janeiro teil. Es ist die insgesamt siebte Teilnahme an Olympischen Sommerspielen. Das Nationale Olympische Komitee der Ukraine nominierte die Athleten für die einzelnen Sportarten.

Fahnenträger des ukrainischen Olympiateams bei der Eröffnungsfeier war der Sportschütze und Olympiasieger von Sydney Mykola Miltschew. Ukrainischer Fahnenträger bei der Abschlussfeier war Olha Charlan, die bei den Spielen eine Silber- und eine Bronzemedaille gewann.[1] Erfolgreichster Athlet der Ukraine war der Turner Oleh Wernjajew, der eine Gold- und eine Silbermedaille erringen konnte.

Medaillen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Logo des NOC der UkraineUkraine Ukraine

Medaillenspiegel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Medaillenspiegel Ukraine
Platz Sportart Goldmedaille – Olympiasieger Silbermedaille – 2. Platz Bronzemedaille – 3. Platz Gesamt
1 Geräteturnen 1 1 2
2 Kanu 1 1 2
3 Fechten 1 1 2
4 Schießen 1 1
4 Ringen 1 1
4 Moderner Fünfkampf 1 1
7 Leichtathletik 1 1
7 Rhythmische Sportgymnastik 1 1
Gesamt 2 5 4 11

Medaillengewinner[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Goldmedaille – 1. Platz Gold[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Name Sportart Wettkampf
Oleh Wernjajew Geräteturnen Barren
Jurij Tscheban Kanu Einer-Canadier der Männer über 200 Meter

Silbermedaille – 2. Platz Silber[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Name Sportart Wettkampf
Serhij Kulisch Sportschießen Luftgewehr 10 m (Männer)
Oleh Wernjajew Geräteturnen Mehrkampf
Alina Komaschtschuk
Olena Krawazka
Olena Woronina
Olha Charlan
Fechten Säbel-Frauenmannschaft
Dschan Belenjuk Ringen Ringen Griechisch-röm. bis 85 kg
Pawlo Tymoschtschenko Moderner Fünfkampf Männer

Bronzemedaille – 3. Platz Bronze[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Name Sportart Wettkampf
Olha Charlan Fechten Säbelfechten Einzel (Frauen)
Bohdan Bondarenko Hochsprung Hochsprung
Dmytro Jantschuk
Taras Mischtschuk
Kanu Zweier-Canadier der Männer über 1000 Meter
Hanna Risatdinowa Rhythmische Sportgymnastik Mehrkampf Einzel

Teilnehmer nach Sportarten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Logo Badminton Badminton[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athleten Wettbewerb Gruppenphase Achtelfinale Viertelfinale Halbfinale Finale Rang
Gegner Ergebnis Punkte Rang Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis
Frauen
Marija Ulitina Einzel Saina Nehwal
IndienIndien
Lohaynny Vicente
BrasilienBrasilien
2:0 (21:18, 21:19)

2:0 (21:13, 21:13)
84:63 1 Porntip Buranaprasertsuk
ThailandThailand
0:2 (14:21, 16:21) ausgeschieden
Männer
Artem Potschtarow Einzel Son Wan-ho
Korea SudSüdkorea
Jacob Maliekal
SudafrikaSüdafrika
0:2 (9:21, 15:21)

0:2 (18:21, 19:21)
37:42 3 ausgeschieden

Archery pictogram.svg Bogenschießen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athleten Wettbewerb Qualifikation 1. Runde 2. Runde Achtelfinale Viertelfinale Halbfinale Finale Rang
Ringe Rang Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis
Frauen
Weronika Martschenko Einzel 630 30 Laura Nurmsalu
EstlandEstland
6–0 Ki Bo-bae
Korea SudSüdkorea
2–6 ausgeschieden
Anastassija Pawlowa Einzel 630 29 Luiza Saidiyeva
KasachstanKasachstan
6–0 Tan Ya-ting
Chinese TaipeiChinese Taipei
0–6 ausgeschieden
Lidija Sitschenikowa Einzel 630 31 Chatuna Narimanidse
GeorgienGeorgien
7–1 Chang Hye-jin
Korea SudSüdkorea
2–6 ausgeschieden
Weronika Martschenko
Anastassija Pawlowa
Lidija Sitschenikowa
Mannschaft 1890 8 Japan
JapanJapan
2–6 ausgeschieden
Männer
Wiktor Ruban Einzel 663 25 Hendra Purnama
IndonesienIndonesien
7–3
(129:127)
Jean-Charles Valladont
FrankreichFrankreich
0–6 ausgeschieden

Boxing pictogram.svg Boxen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athleten Wettbewerb 1. Runde Achtelfinale Viertelfinale Halbfinale Finale Rang
Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis
Frauen
Tetjana Kob Frauen-Fliegengewicht
bis 51 kg
Stanimira Petrowa
BulgarienBulgarien
2:1 Nicola Adams
Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich
0:3 ausgeschieden
Männer
Mykola Butsenko Bantamgewicht
bis 56 kg
Mohamed Hamout
MarokkoMarokko
0:3 ausgeschieden
Wolodymyr Matwijtschuk Halbweltergewicht
bis 64 kg
Lorenzo Sotomayor
AserbaidschanAserbaidschan
0:3 ausgeschieden
Dmytro Mytrofanow Mittelgewicht
bis 75 kg
Christian Assomo
FrankreichFrankreich
0:3 ausgeschieden
Denys Solonenko Halbschwergewicht
bis 81 kg
Teymur Məmmədov
AserbaidschanAserbaidschan
0:3 ausgeschieden

Fencing pictogram.svg Fechten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athleten Wettbewerb 1. Runde 2. Runde Achtelfinale Viertelfinale Halbfinale / Klassifikation Finale / Platzierung Rang
Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis
Frauen
Olena Krywyzka Degen Einzel Freilos Shin A-lam
Korea SudSüdkorea
15:14 Lauren Rembi
FrankreichFrankreich
7:9 ausgeschieden
Ksenija Panteljejewa Degen Einzel Freilos Irina Embrich
EstlandEstland
3:15 ausgeschieden
Jana Schemjakina Degen Einzel Freilos Courtney Hurley
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten
14:13 Nozomi Nakano
JapanJapan
8:11 ausgeschieden
Olena Krawazka
Jana Schemjakina
Ksenija Panteljejewa
Anfissa Potschkalowa
Degen Mannschaft Brasilien
BrasilienBrasilien
45:32 China
China VolksrepublikVolksrepublik China
42:34 Südkorea
Korea SudSüdkorea
34:45 Frankreich
FrankreichFrankreich
38:45 8
Olha Lelejko Florett Einzel Freilos Astrid Guyart
FrankreichFrankreich
9:15 ausgeschieden
Olha Charlan Säbel Einzel Freilos Úrsula González
MexikoMexiko
15:8 Alina Komaschtschuk
UkraineUkraine
15:8 Loreta Gulotta
ItalienItalien
15:4 Jana Jegorjan
RusslandRussland
9:15 Manon Brunet
FrankreichFrankreich
15:10 Bronze Bronzemedaille
Alina Komaschtschuk Säbel Einzel Freilos Rossella Gregorio
ItalienItalien
15:14 Olha Charlan
UkraineUkraine
8:15 ausgeschieden
Olena Krawazka Säbel Einzel Freilos Ibtihaj Muhammad
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten
13:15 ausgeschieden
Olena Woronina
Alina Komaschtschuk
Olena Krawazka
Olha Charlan
Säbel Mannschaft Südkorea
Korea SudSüdkorea
40:45 Italien
ItalienItalien
45:42 Russland
RusslandRussland
30:45 Silber Silbermedaille
Männer
Anatolij Herej Degen Einzel Freilos Fabian Kauter
SchweizSchweiz
9:15 ausgeschieden
Dmytro Karjutschenko Degen Einzel Freilos John Édinson Rodríguez
KolumbienKolumbien
7:15 ausgeschieden
Bohdan Nikischyn Degen Einzel Freilos Jiao Yunlong
China VolksrepublikVolksrepublik China
15:11 Benjamin Steffen
SchweizSchweiz
14:15 ausgeschieden
Dmytro Karjutschenko
Maksym Chworost
Bohdan Nikischyn
Anatolij Herej
Degen Mannschaft Freilos Russland
RusslandRussland
45:32 Italien
ItalienItalien
33:45 Ungarn
UngarnUngarn
37:39 4
Andrij Jahodka Säbel Einzel Mojtaba Abedini
IranIran
9:15 ausgeschieden

Weightlifting pictogram.svg Gewichtheben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athleten Wettbewerb Reißen Stoßen Zweikampf Rang
Gewicht Rang Gewicht Rang Gewicht Rang
Frauen
Julija Paratowa Klasse bis 48 kg 84 kg 4 95 kg 9 179 kg 8 8
Weronika Iwasjuk Klasse bis 58 kg 90 kg 9 103 kg 15 193 kg 13 13
Iryna Decha Klasse bis 75 kg 114 kg 4 133 kg 8 247 kg 5 5
Anastassija Lyssenko Klasse über 75 kg 117 kg 9 146 kg 10 263 kg 10 10
Männer
Olexander Pyelyeschenko Klasse bis 85 kg 175 kg 4 210 kg 5 385 kg 5 5
Dmytro Tschumak Klasse bis 94 kg 174 kg 6 213 kg 6 387 kg 6 6
Wolodymyr Hosa Klasse über 94 kg 170 kg 9 205 kg 9 375 kg 9 9
Ihor Schymetschko Klasse über 105 kg 170 kg 22 195 kg 19 365 kg 19 19

Logo Judo Judo[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athleten Wettbewerb[2] 1. Runde 2. Runde Viertelfinale Halbfinale / Trostrunde Finale / Platz 3 Rang
Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis
Frauen
Maryna Tschernjak bis 48 kg S. Rishony
IsraelIsrael
100s1:000H É. Csernoviczki
UngarnUngarn
000s2:003s1 ausgeschieden 9
Wiktorija Turks bis 78 kg Freilos

A. Velenšek
SlowenienSlowenien

000s1:001s0 ausgeschieden 9
Switlana Jaromka über 78 kg Freilos

T. Savelkouls
NiederlandeNiederlande

000s1:101s1 ausgeschieden 9
Männer
Georgii Zantaraia bis 66 kg S. Oleinic
PortugalPortugal
000s0:001s3 ausgeschieden 17
Kedschau Njabali bis 90 kg

A. González
KubaKuba

000s0:101s0 ausgeschieden 17
Artem Bloschenko bis 100 kg

H. S. Shah
PakistanPakistan

100s0:000s1 G.-h. Cho
Korea SudSüdkorea
100s0:000s0

K.-R. Frey
DeutschlandDeutschland

011s2:000s0

E. Gasimov
AserbaidschanAserbaidschan

000s1:100s0

R. Haga
JapanJapan

000s2:100s1 5
Jakiw Chammo über 100 kg

R. Sibide
BulgarienBulgarien

100s0:000s0

I. Krakovetskii
KirgisistanKirgisistan

000s0:111s0 ausgeschieden 9

Kanu[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Canoeing (flatwater) pictogram.svg Kanurennsport[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jurij Tscheban, Goldmedaillengewinner im Einer-Canadier der Männer über 200 Meter
Athleten Wettbewerb Vorlauf Halbfinale Finale Rang
Zeit Rang Zeit Rang Zeit Rang
Frauen
Marija Powch K-1 500 m 1:54,247 min 3 2:00,714 min 6 ausgeschieden
Anastassija Todorowa
Inna Hryschtschun
K-2 500 m 1:43,967 min 3 1:43,363 min 2 1:45,868 min 4 4
Switlana Achadowa
Marija Powch
Anastassija Todorowa
Inna Hryschtschun
K-4 500 m 1:31,727 min 2 1:35,512 min 2 1:16,925 min 4 4
Männer
Jurij Tscheban C-1 200 m 41,220 s 3 40,590 s 3 39,279 s 1 Gold Goldmedaille
Pawlo Altuchow C-1 1000 m 4:19,361 min 4 3:58,574 min 2 4:01,587 min 4 4
Dmytro Jantschuk
Taras Mischtschuk
C-2 1000 m 3:35,284 min 2 3:38,384 min 1 3:45,99 min 3 Bronze Bronzemedaille

Canoeing (slalom) pictogram.svg Kanuslalom[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athleten Wettbewerb Vorlauf Halbfinale Finale Rang
Zeit Rang Zeit Rang Zeit Rang
Frauen
Wiktorija Us K-1 109,77 s 15 1:51,12 min 12 ausgeschieden

Logo Leichtathletik Leichtathletik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Laufen und Gehen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athleten Wettbewerb Runde 1 Halbfinale Finale Rang
Zeit Rang Zeit Rang Zeit Rang
Frauen
Natalija Pohrebnjak 100 m 11,30 s 16 11,32 s 21 ausgeschieden 21
Olesja Powch 100 m 11,39 s 24 11,29 s 20 ausgeschieden 20
Chrystyna Stuj 100 m 11,57 s 41 ausgeschieden 41
Jelysaweta Bryshina 200 m 23,28 s 40 ausgeschieden 40
Natalija Pohrebnjak 200 m 22,64 s 10 22,81 s 15 ausgeschieden 15
Natalija Strohowa 200 m 23,69 s 61 ausgeschieden 61
Olha Bibik 400 m 52,33 s 29 ausgeschieden 29
Julija Olischewska 400 m 52,45 s 34 ausgeschieden 34
Olha Semljak 400 m 51,40 s 11 50,75 s 8 51,24 s 7 7
Olha Ljachowa 800 m 2:03,02 min 49 ausgeschieden 49
Natalija Lupu 800 m 1:59,91 min 14 2:02,10 min 22 ausgeschieden 22
Natalija Pryschtschepa 800 m 1:59,80 min 11 1:59,95 min 14 ausgeschieden 14
Olha Kotowska Marathon 2:34:57 h 33 33
Natalija Lehonkowa Marathon 2:46:08 h 87 87
Switlana Stanko Marathon 2:44:26 h 66 66
Nadija Borowska 20 km Gehen 1:33:01 h 19 19
Inna Kaschyna 20 km Gehen 1:33:15 h 21 21
Walentyna Myrontschuk 20 km Gehen 1:38:20 h 46 46
Olena Janowska 100 m Hürden 13,32 s 41 ausgeschieden 41
Hanna Plotizyna 100 m Hürden 13,12 s 34 ausgeschieden 34
Oksana Schkurat 100 m Hürden 13,22 s 35 ausgeschieden 35
Olena Kolesnytschenko 400 m Hürden 56,61 s 26 56,77 s 20 ausgeschieden 20
Hanna Titimez 400 m Hürden 56,24 s 18 55,27 s 9 ausgeschieden 9
Wiktorija Tkatschuk 400 m Hürden 56,14 s 17 56,87 s 22 ausgeschieden 22
Marija Schatalowa 3000 m Hindernis 9:30,89 min 12 ausgeschieden 12
Natalija Pohrebnjak
Olesja Powch
Jelysaweta Bryshina
Chrystyna Stuj
Natalija Strohowa
Marija Rjemjen
4 × 100-m-Staffel 42,49 s 4 42,36 s 6 6
Olha Bibik
Olha Ljachowa
Julija Olischewska
Olha Semljak
Tetjana Melnyk
Alina Lohwynenko
4 × 400-m-Staffel 3:24,54 min 3 3:26,64 min 5 5
Männer
Serhij Smelyk 200 m 20,86 s 52 ausgeschieden 52
Ihor Bodrow 200 m 20,66 s 64 ausgeschieden 64
Witalij Butrym 400 m 45,92 s 30 ausgeschieden 30
Ihor Olefirenko Marathon 2:15:36 h 30 30
Ihor Russ Marathon 2:18:19 h 48 48
Oleksandr Sitkowskyj Marathon 2:14:24 h 20 20
Ruslan Dmytrenko 20 km Gehen 1:21:40 h 16 16
Ihor Hlawan 20 km Gehen 1:23:32 h 31 31
Nasar Kowalenko 20 km Gehen 1:24:40 h 40 40
Iwan Banseruk 50 km Gehen 4:11:51 h 39 39
Serhij Budsa 50 km Gehen 3:53:22 h 18 18
Ihor Hlawan 50 km Gehen nicht beendet

Springen und Werfen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athleten Wettbewerb Qualifikation Finale Rang
Weite/Höhe Rang Weite/Höhe Rang
Frauen
Iryna Heraschtschenko Hochsprung 1,94 m 13 1,93 m 10 10
Julija Lewtschenko Hochsprung 1,92 m 19 ausgeschieden 19
Oksana Okunjewa Hochsprung 1,89 m 22 ausgeschieden 22
Maryna Kylypko Stabhochsprung 4,55 14 ausgeschieden 14
Maryna Bech Weitsprung 6,55 m 10 ohne Weite 12
Anna Kornuta Weitsprung 6,37 m 19 ausgeschieden 19
Anna Jermakowa-Lunjowa Weitsprung 6,15 m 31 ausgeschieden 31
Olha Saladucha Dreisprung 13,97 m 18 ausgeschieden 18
Ruslana Zychozka Dreisprung 13,63 m 26 ausgeschieden 26
Olha Holodna Kugelstoßen 16,83 m 27 ausgeschieden 27
Halyna Obleschtschuk Kugelstoßen 15,81 m 34 ausgeschieden 34
Natalija Semenowa Diskuswurf 58,41 m 15 ausgeschieden 15
Iryna Klymez Hammerwurf 62,75 m 28 ausgeschieden 28
Iryna Nowoschylowa Hammerwurf 66,70 m 22 ausgeschieden 22
Natalija Solotuchina Hammerwurf 56,96 m 31 ausgeschieden 31
Kateryna Derun Speerwurf 60,02 m 17 ausgeschieden 17
Hanna Hazko-Fedussowa Speerwurf 58,90 m 19 ausgeschieden 19
Männer
Bohdan Bondarenko Hochsprung 2,29 m 1 2,33 m 3 Bronze Bronzemedaille
Dmytro Jakowenko Hochsprung 2,26 m 20 ausgeschieden 20
Andrij Prozenko Hochsprung 2,29 m 7 2,33 m 4 4
Mykyta Nesterenko Diskuswurf 60,31 m 23 ausgeschieden 23
Oleksij Semenow Diskuswurf 55,35 m 32 ausgeschieden 32
Jewhen Wynohradow Hammerwurf 73,95 m 11 74,11 m 11 11
Dmytro Kossynskyj Speerwurf 83,23 m 8 83,95 m 5 5

Mehrkampf[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athletinnen 100 m Hürden Hochsprung Kugelstoßen 200 m Weitsprung Speerwurf 800 m Punkte Rang
Zeit Punkte Höhe Punkte Weite Punkte Zeit Punkte Weite Punkte Weite Punkte Zeit Punkte
Siebenkampf Frauen
Alina Fjodorowa 14,10 s 964 1,80 m 978 14,38 m 820 25,44 s 847 6,00 m 850 35,44 m 580 DNF 0 5038 28
Hanna Kasjanowa 13,66 s 1027 1,77 m 941 13,25 m 744 24,60 s 824 5,88 m 813 39,10 m 631 2:16,58 min 871 5951 25
Athleten 100 m Weitsprung Kugelstoßen Hochsprung 400 m 110 m Hürden Diskuswurf Stabhochsprung Speerwurf 1500 m Punkte Rang
Zeit (s) Pkte. Weite (m) Pkte. Weite (m) Pkte. Höhe (m) Pkte. Zeit (s) Pkte. Zeit (s) Pkte. Weite (m) Pkte. Höhe (m) Pkte. Weite (m) Pkte. Zeit (min) Pkte.
Zehnkampf Männer
Oleksij Kasjanow 10,78 s 910 7,54 m 945 14,50 m 759 2,01 m 813 48,56 s 882 14,34 s 931 ogV 0 DNS 0 Aufgabe

Modern pentathlon pictogram.svg Moderner Fünfkampf[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athleten Fechten Schwimmen Reiten Combined Punkte Rang
Bilanz Punkte Zeit Punkte Zeit Punkte Zeit Punkte
Frauen
Anastassija Spas 16:19 196 2:14,54 min 297 79 221 15:16,82 min 384 1098 29
Männer
Andrij Fedetschko 16:19 198 2:05,63 min 324 25 75 11:47,68 min 593 1390 26
Pawlo Tymoschtschenko 21:14 227 2:05,59 min 324 14 286 11:05,74 min 635 1472 Silber Silbermedaille

Radsport[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Cycling (track) pictogram.svg Bahn[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athleten Wettbewerb Qualifikation Finals Rang
Zeit Rang Zeit Rang
Frauen
Ljubow Bassowa Keirin 5 5

Cycling (road) pictogram.svg Straße[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athleten Wettbewerb Zeit Rang
Frauen
Hanna Solowej Straßenrennen 4:01:02 h 36
Hanna Solowej Einzelzeitfahren 48:03,35 min 20
Männer
Andrij Hrywko Straßenrennen 6:23:23 h 41
Denys Kostjuk Straßenrennen nicht beendet
Andrij Chripta Straßenrennen nicht beendet
Andrij Hrywko Einzelzeitfahren 1:16:33,24 h 18

Cycling (mountain biking) pictogram.svg Mountainbike[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athleten Wettbewerb Zeit Rang
Frauen
Jana Belomoina Cross-Country 1:33:28 h 9
Iryna Popowa Cross-Country 1:41:29 h 30

Equestrian pictogram.svg Reiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Dressur
Athleten Wettbewerb Prozent Rang
Inna Lohutenkowa mit Don Gregorius Einzel 68,943 41
Springen
Athleten Wettbewerb Strafpunkte Rang
1. Qualifikation Nationenpreis Einzelfinale
1. Umlauf 2. Umlauf 1. Umlauf 2. Umlauf
Ulrich Kirchhoff mit Prince de la Mare Einzel (4) (4) (17)
Cassio Rivetti mit Fine Fleur du Marais Einzel (47) DSQ
Ferenc Szentirmai mit Chadino Einzel (47) (9)
René Tebbel mit Zipper Einzel (0) (1) (2) (1) (5) 19
Ulrich Kirchhoff mit Prince de la Mare
Cassio Rivetti mit Fine Fleur du Marais
Ferenc Szentirmai mit Chadino
René Tebbel mit Zipper
Mannschaft (51) (14) 13

Wrestling pictogram.svg Ringen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athleten Wettbewerb 1. Runde Achtelfinale Viertelfinale Halbfinale Hoffnungsrunde
Viertelfinale
Hoffnungsrunde
Halbfinale
Hoffnungsrunde
Finale
Finale Rang
Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis
Freistil Frauen
Julija Blachinja Klasse bis 53 kg Helen Maroulis
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten
1:12 ausgeschieden Zhong Xuechun
China VolksrepublikVolksrepublik China
1:11 ausgeschieden 11
Oxana Herhel Klasse bis 58 kg Freilos Julija Ratkewitsch
AserbaidschanAserbaidschan
5:7 ausgeschieden 13
Julija Ostaptschuk Klasse bis 63 kg Danielle Lappage
KanadaKanada
2:0 Xu Rui
China VolksrepublikVolksrepublik China
1:3 ausgeschieden 9
Alina Stadnik-Machinja Klasse bis 69 kg Sara Doshō
JapanJapan
2:10 ausgeschieden Buse Tosun
TurkeiTürkei
4:7 ausgeschieden 11
Alla Tscherkasowa Klasse bis 75 kg Yasemin Adar
TurkeiTürkei
10:12 ausgeschieden 11
Freistil Männer
Andrij Kwjatkowskyj Klasse bis 65 kg Freilos Toğrul Əsgərov
AserbaidschanAserbaidschan
2:12 ausgeschieden Freilos Frank Molinaro
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten
5:8 ausgeschieden 13
Walerij Andrijzew Klasse bis 97 kg Freilos Ansor Boltukajew
RusslandRussland
8:5 Magomed Musaev
KirgisistanKirgisistan
5:2 Xetaq Qozyumov
AserbaidschanAserbaidschan
0:11 Magomed Ibragimow
UsbekistanUsbekistan
4:6 ausgeschieden 5
Alen Sassejew Klasse bis 125 kg Biljal Machow
RusslandRussland
2:2 Geno Petriaschwili
GeorgienGeorgien
6:11 ausgeschieden 10
griechisch-römischer Stil Männer
Dschan Belenjuk Klasse bis 85 kg Freilos Ahmed Othman
AgyptenÄgypten
9:0 Nikolay Bayryakov
BulgarienBulgarien
10:1 Dschawid Gamsatow
WeissrusslandWeißrussland
6:0 Davit Chakvetadze
RusslandRussland
2:9 Silber Silbermedaille
Dimitrij Timtschenko Klasse bis 98 kg Balázs Kiss
UngarnUngarn
0:3 ausgeschieden 15
Oleksandr Tschernezkyj Klasse bis 130 kg Abdellatif Mohamed
AgyptenÄgypten
9:0 Iakob Kajaia
GeorgienGeorgien
1:2 ausgeschieden 9

Rowing pictogram.svg Rudern[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athleten Wettbewerb Vorlauf Hoffnungslauf Finale Rang
Zeit Platz Qualifikation Zeit Platz Qualifikation Zeit Platz
Frauen
Daryna Werchohljad
Olena Burjak
Anastassija Koschenkowa
Jewhenija Nimtschenko
Doppelvierer 6:35,48 min 1 Finale 6:56,09 min 4 4
Männer
Iwan Dowhodko
Dmytro Michai
Artem Morosow
Olexander Nadtoka
Doppelvierer 5:52,90 min 2 Finale 6:16,30 min 6 6

Shooting pictogram.svg Schießen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athleten Wettbewerb Qualifikation Halbfinale Finale Ringe/
Scheiben
Rang
Ringe/
Scheiben
Rang Ringe/
Scheiben
Rang Ringe/
Scheiben
Rang
Frauen
Olena Kostewytsch Luftpistole 10 Meter 378 28 ausgeschieden 378 28
Olena Kostewytsch Sportpistole 25 Meter 575 22 ausgeschieden 575 22
Natalija Kalnysch Luftgewehr 10 Meter 415,8 9 ausgeschieden 415,8 9
Natalija Kalnysch Kleinkaliber Dreistellungskampf 50 Meter 577 21 ausgeschieden 577 21
Männer
Pawlo Korostylow Luftpistole 10 Meter 572 35 ausgeschieden 572 35
Oleh Zarkow Luftpistole 10 Meter 626,2 5 79,7 8 705,9 8
Roman Bondaruk Schnellfeuerpistole 25 Meter 579 11 ausgeschieden 579 11
Pawlo Korostylow Schnellfeuerpistole 25 Meter 574 16 ausgeschieden 574 16
Oleh Omeltschuk Freie Pistole 50 Meter 550 21 ausgeschieden 550 21
Serhij Kulisch Luftgewehr 10 Meter 327,0 4 204,6 2 531,6 Silber Silbermedaille
Oleh Omeltschuk Luftgewehr 10 Meter 577 14 ausgeschieden 577 14
Serhij Kulisch Kleinkaliber Dreistellungskampf 50 Meter 1171 14 ausgeschieden 1171 14
Oleh Zarkow Kleinkaliber Dreistellungskampf 50 Meter 1172 10 ausgeschieden 1172 10
Serhij Kulisch Kleinkalibergewehr liegend 50 Meter 620,5 32 ausgeschieden 620,5 32
Oleh Zarkow Kleinkalibergewehr liegend 50 Meter 623,1 12 ausgeschieden 623,1 12
Mykola Miltschew Skeet 122 4 15 3 14 4 151 4

Swimming pictogram.svg Schwimmen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athleten Wettbewerb Vorlauf Halbfinale Finale Rang
Zeit Rang Zeit Rang Zeit Rang
Frauen
Darja Stepanjuk 50 m Freistil 25,67 s 42 ausgeschieden 42
Darja Stepanjuk 100 m Schmetterling 1:00,81 min 33 ausgeschieden 33
Daryna Sewina 200 m Rücken 2:08,88 min 8 2:09,07 min 9 ausgeschieden 9
Männer
Andrij Howorow 50 m Freistil 21,49 s 1 21,46 s 2 21,74 s 5 5
Mychailo Romantschuk 1500 m Freistil 15:01,35 min 15 ausgeschieden 15
Serhij Frolow 1500 m Freistil 15:04,61 min 17 ausgeschieden 17
Ljubomyr Lemeschko 100 m Schmetterling 52,51 s 23 ausgeschieden 23
Dmytro Osseledez 200 m Brust 2:15,19 min 37 ausgeschieden 37

Synchronized swimming pictogram.svg Synchronschwimmen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athletinnen Wettbewerb Qualifikation Finale
Technische Kür
TK
Freie Kür
FK-Q
Gesamt Freie Kür
FK-F
Gesamt
TK + FK-F
Punkte Rang Punkte Rang Punkte Rang Punkte Rang Punkte Rang
Frauen
Lolita Ananassowa
Anna Woloschyna
Duett 93,1358 3 93,5333 4 186,6691 4 94,0000 4 187,1358 4
Olena Hretschychina
Olha Solotarowa
Oleksandra Sabada
Anastassija Sawtschuk
Kateryna Sadurska
Ksenija Sydorenko
Darja Juschko
Team 93,4413 4 93,4413 4 95,1667 4 188,6080 4

Sailing pictogram.svg Segeln[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Fleet Race

Athleten Wettbewerb Qualifikation Medal Race Punkte Rang
Punkte Rang Punkte Rang
Männer
Olexander Tuharjew Windsurfen RS:X 225 23 ausgeschieden 225 23
Borys Schwez
Pawlo Mazujew
470er 184 25 ausgeschieden 184 25

Tennis pictogram.svg Tennis[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athleten Wettbewerb 1. Runde 2. Runde Achtelfinale Viertelfinale Halbfinale Finale
Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis
Frauen
Elina Switolina Einzel Andrea Petković
DeutschlandDeutschland
2:6, 6:1, 6:3 Heather Watson
Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich
6:3, 1:6, 6:3 Serena Williams
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten
6:4, 6:3 Petra Kvitová
TschechienTschechien
2:6, 0:6 ausgeschieden
Ljudmyla Kitschenok
Nadija Kitschenok
Doppel Xu Yifan
Zheng Saisai
China VolksrepublikVolksrepublik China
0:6, 3:6 ausgeschieden
Olha Sawtschuk
Elina Switolina
Doppel Andrea Hlaváčková
Lucie Hradecká
TschechienTschechien
6:71, 6:1, 4:6 ausgeschieden
Männer
Ilja Martschenko Einzel Andreas Seppi
ItalienItalien
3:6, 6:3, 6:76 ausgeschieden
Ilja Martschenko
Denys Moltschanow
Doppel Fabio Fognini
Andreas Seppi
ItalienItalien
4:6, 3:6 ausgeschieden

Table tennis pictogram.svg Tischtennis[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athleten Wettbewerb 1. Runde 2. Runde 3. Runde 4. Runde Viertelfinale Halbfinale Finale Rang
Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis
Frauen
Tetjana Bilenko Einzel Freilos Iveta Vacenovská
TschechienTschechien
4:0 Lee Hoo Ching
HongkongHongkong
1:4 ausgeschieden 17
Männer
Kou Lei Einzel Freilos Omar Assar
AgyptenÄgypten
4:3 Simon Gauzy
FrankreichFrankreich
4:1 Marcos Freitas
PortugalPortugal
0:4 ausgeschieden 9

Triathlon pictogram.svg Triathlon[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athleten Wettbewerb Zeit Rang
Frauen
Julija Jelistratowa Einzel 2:03:27 h 38
Männer
Iwan Iwanow Einzel 1:56:00 h 59

Turnen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Gymnastics (artistic) pictogram.svg Gerätturnen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Goldmedaillengewinner Oleh Wernjajew
Athleten Wettbewerb Qualifikation Finale Rang
Punkte Rang Punkte Rang
Frauen
Anhelina Kysla Stufenbarren 12,533 68 ausgeschieden 68
Anhelina Kysla Schwebebalken 12,666 69 ausgeschieden 69
Anhelina Kysla Boden 13,066 56 ausgeschieden 56
Männer
Oleh Wernjajew Pauschenpferd 15,566 5 12,400 8 8
Ihor Radiwilow Ringe 15,308 9 15,466 5 5
Ihor Radiwilow Sprung 15,433 4 15,033 8 8
Oleh Wernjajew Sprung 15,066 7 15,316 5 5
Oleh Wernjajew Barren 16,166 1 16,041 1 Gold Goldmedaille
Oleh Wernjajew Reck 15,133 7 13,366 8 8
Oleh Wernjajew Mehrkampf Einzel 91,964 1 92,266 2 Silber Silbermedaille
Oleh Wernjajew
Wladyslaw Hryko
Maksym Semjankiw
Andrij Sjenitschkin
Ihor Radiwilow
Mehrkampf Mannschaft 263,002 7 202,078 8 8

Gymnastics (rhythmic) pictogram.svg Rhythmische Sportgymnastik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athletinnen Wettbewerb Qualifikation Finale Rang
Punkte Rang Punkte Rang
Frauen
Hanna Risatdinowa Mehrkampf Einzel 73,932 3 73,583 3 Bronze Bronzemedaille
Olena Dmytrasch
Jewhenija Homon
Oleksandra Hridassowa
Walerija Hudym
Anastassija Wosnjak
Mehrkampf Mannschaft 33,816 8 34,282 7 7

Gymnastics (trampoline) pictogram.svg Trampolinturnen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athleten Wettbewerb Qualifikation Finale Rang
Punkte Rang Punkte Rang
Frauen
Natalija Moskwina Einzel 63,330 16 ausgeschieden 16

Diving pictogram.svg Wasserspringen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athleten Wettbewerb Vorkampf Halbfinale Finale Rang
Punkte Rang Punkte Rang Punkte Rang
Frauen
Olena Fedorowa Kunstspringen 3 m 318,10 10 321,00 8 304,80 11 11
Anastassija Nedobiha Kunstspringen 3 m 309,50 12 290,15 18 ausgeschieden 18
Hanna Krasnoschlyk Turmspringen 10 m 300,80 14 295,45 16 ausgeschieden 16
Julija Prokoptschuk Turmspringen 10 m 297,95 15 300,65 14 ausgeschieden 14
Männer
Illja Kwascha Kunstspringen 3 m 398,20 15 430,05 8 475,10 6 6
Maksym Dolhow
Olexandr Horschkowosow
Synchronspringen 10 m 421,98 6 6

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Ukraine bei den Olympischen Sommerspielen 2016 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Olympia-2016: Ukraine bei der Abschlusszeremonie der Spiele auf dt.ua vom 22. August 2016 (ukrainisch)
  2. "Judo Resultsbook" (Memento des Originals vom 23. August 2016 im Internet Archive) i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe den Link gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/smsprio2016-a.akamaihd.net (PDF) Website der Olympischen Spiele von Rio. Abgerufen am 22. August 2016. (englisch).