Olympische Winterspiele 1932/Teilnehmer (Vereinigte Staaten)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Olympische Ringe

USA

USA
Goldmedaillen Silbermedaillen Bronzemedaillen
6 4 2

Die Vereinigten Staaten nahmen an den III. Olympischen Winterspielen 1932 in Lake Placid mit einer Delegation von 64 Athleten in sieben Disziplinen teil, davon 58 Männer und 6 Frauen. Fahnenträger bei der Eröffnungsfeier war der Bobfahrer Billy Fiske.

Teilnehmer nach Sportarten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bobsleigh pictogram.svg Bob[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Männer, Zweier

Männer, Vierer

Ice hockey pictogram.svg Eishockey[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Männer

Figure skating pictogram.svg Eiskunstlauf[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Männer

Frauen

Paare

Speed skating pictogram.svg Eisschnelllauf[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Männer

  • Jack Shea
    500 m: Gold Goldmedaille (43,4 s, Olympischer Rekord)
    1500 m: Gold Goldmedaille (2:57,5 min)
  • Ray Murray
    500 m: im Vorlauf ausgeschieden
    1500 m: 5. Platz
  • Irving Jaffee
    5000 m: Gold Goldmedaille (9:40,8 min)
    10.000 m: Gold Goldmedaille (19:13,6 min)

Nordic combined pictogram.svg Nordische Kombination[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Cross country skiing pictogram.svg Skilanglauf[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Männer

  • Richard Parsons
    18 km: 28. Platz (1:40:08 h)
    50 km: 15. Platz (5:13:59 h)

Ski jumping pictogram.svg Skispringen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Roy Mikkelsen
    Normalschanze: ausgeschieden nach Sturz beim 1. Sprung

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]