Olympische Winterspiele 1956

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
VII. Olympische Winterspiele
Logo der Olympischen Winterspiele 1956
Austragungsort Cortina d’Ampezzo, Italien
Mannschaften 32
Athleten 823, davon 132 Frauen
Wettbewerbe 24 in 8 Sportarten
Eröffnung 26. Januar 1956
Schlussfeier 5. Februar 1956
Eröffnet durch Giovanni Gronchi (Staatspräsident)
Olympischer Eid Giuliana Chenal Minuzzo (Sportlerin)
Olympische Fackel Guido Caroli
Stadion Olympisches Eisstadion Cortina
Medaillenspiegel
Platz Land G S B Gesamt
1 Sowjetunion 1955Sowjetunion Sowjetunion 7 3 6 16
2 OsterreichÖsterreich Österreich 4 3 4 11
3 FinnlandFinnland Finnland 3 3 1 7
4 SchweizSchweiz Schweiz 3 2 1 6
5 SchwedenSchweden Schweden 2 4 4 10
6 Vereinigte Staaten 48Vereinigte Staaten USA 2 3 2 7
7 NorwegenNorwegen Norwegen 2 1 1 4
8 ItalienItalien Italien 1 2 0 3
9 Deutschland Mannschaft Gesamtdeutsch 1956Gesamtdeutsche Mannschaft Deutschland 1 0 1 2
10 Kanada 1921Kanada Kanada 0 1 2 3
Vollständiger Medaillenspiegel

Die VII. Olympischen Winterspiele wurden 1956 in Cortina d’Ampezzo, Italien, ausgetragen. Andere Kandidatenstädte waren Colorado Springs, USA, Lake Placid, USA, und Montréal, Kanada.

Herausragende Sportler[Bearbeiten]

  • Toni Sailer aus Österreich gewann alle drei alpinen Skirennen.
  • Sixten Jernberg aus Schweden gewann Medaillen in allen vier Langlaufwettbewerben.

Erwähnenswertes[Bearbeiten]

  • Wegen des Zweiten Weltkrieges fanden die für 1944 in Cortina d’Ampezzo geplanten Winterspiele nicht statt.
  • Die Winterspiele von 1956 waren die ersten, die im Fernsehen übertragen wurden.
  • Die UdSSR, die zum ersten Mal teilnahm, gewann die meisten Medaillen.
  • Neue Wettbewerbe bei diesen Spielen waren die 3 × 5-km-Langlaufstaffel der Frauen und der 30-km-Langlauf der Männer.
  • Die Nationalen Olympischen Komitees der beiden deutschen Staaten erhielten für die Aufstellung der gesamtdeutschen Mannschaft zwei Jahre nach den Spielen vom IOC die Alberto-Bonacossa-Trophäe.

Wettbewerbe[Bearbeiten]

Olympisches Feuer von 1956 auf dem Eisstadion in Cortina

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Olympische Winterspiele 1956 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien