Olympische Winterspiele 1972/Eisschnelllauf

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Olympische Ringe

Bei den XI. Olympischen Spielen 1972 in Sapporo wurden acht Wettbewerbe im Eisschnelllauf ausgetragen. Austragungsort war das Makomanai Stadion.

Männer[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

500 Meter[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Sportler Zeit (s)
1 Deutschland BRBR Deutschland FRG Erhard Keller 39,44 (OR)
2 SchwedenSchweden SWE Hasse Börjes 39,69
3 Sowjetunion 1955Sowjetunion URS Waleri Muratow 39,80
4 NorwegenNorwegen NOR Per Bjørang 39,91
5 FinnlandFinnland FIN Seppo Häninen 40,12
6 FinnlandFinnland FIN Leo Linkovesi 40,14

Datum: 5. Februar

1500 Meter[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Sportler Zeit (min)
1 NiederlandeNiederlande NED Ard Schenk 2:02,96 (OR)
2 NorwegenNorwegen NOR Roar Grønvold 2:04,26
3 SchwedenSchweden SWE Göran Claeson 2:05,89
4 NorwegenNorwegen NOR Bjørn Tveter 2:05,94
5 NiederlandeNiederlande NED Jan Bols 2:06,58
6 Sowjetunion 1955Sowjetunion URS Waleri Lawruschkin 2:07,16

Datum: 6. Februar

5000 Meter[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Sportler Zeit (min)
1 NiederlandeNiederlande NED Ard Schenk 7:23,61
2 NorwegenNorwegen NOR Roar Grønvold 7:28,18
3 NorwegenNorwegen NOR Sten Stensen 7:33,39
4 SchwedenSchweden SWE Göran Claesson 7:36,17
5 NorwegenNorwegen NOR Willy Olsen 7:36,47
6 NiederlandeNiederlande NED Cornelis Verkerk 7:39,17

Datum: 4. Februar

10.000 Meter[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Sportler Zeit (min)
1 NiederlandeNiederlande NED Ard Schenk 15:01,35 (OR)
2 NiederlandeNiederlande NED Cornelis Verkerk 15:04,70
3 NorwegenNorwegen NOR Sten Stensen 15:07,08
4 NiederlandeNiederlande NED Jan Bols 15:17,99
5 Sowjetunion 1955Sowjetunion URS Waleri Lawruschkin 15:20,08
6 SchwedenSchweden SWE Göran Claesson 15:30,19

Frauen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

500 Meter[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Sportlerin Zeit (s)
1 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten USA Anne Henning 43,33 (OR)
2 Sowjetunion 1955Sowjetunion URS Wera Krasnowa 44,01
3 Sowjetunion 1955Sowjetunion URS Ludmilla Titowa 44,45
4 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten USA Sheila Young 44,53
5 FRG Monika Pflug 44,75
6 NiederlandeNiederlande NED Atje Keulen-Deelstra 44,89

Datum: 10. Februar

1000 Meter[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Sportlerin Zeit (min)
1 Deutschland BRBR Deutschland FRG Monika Pflug 1:31,40 (OR)
2 NiederlandeNiederlande NED Atje Keulen-Deelstra 1:31,61
3 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten USA Anne Henning 1:31,62
4 Sowjetunion 1955Sowjetunion URS Ludmilla Titowa 1:31,85
5 Sowjetunion 1955Sowjetunion URS Nina Statkewitsch 1:32,21
6 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten USA Dianne Holum 1:32,41

Datum: 11. Februar

1500 Meter[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Sportlerin Zeit (min)
1 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten USA Dianne Holum 2:20,85 (OR)
2 NiederlandeNiederlande NED Christina Baas-Kaiser 2:21,05
3 NiederlandeNiederlande NED Atje Keulen-Deelstra 2:22,05
4 NiederlandeNiederlande NED Elly van de Broem 2:22,27
5 Deutschland Demokratische Republik 1949DDR GDR Rosemarie Taupadel 2:22,35
6 Sowjetunion 1955Sowjetunion URS Nina Statkewitsch 2:23,19

Datum: 9. Februar

3000 Meter[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Sportlerin Zeit (min)
1 NiederlandeNiederlande NED Christina Baas-Kaiser 4:52,14 (OR)
2 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten USA Dianne Holum 4:58,67
3 NiederlandeNiederlande NED Atje Keulen-Deelstra 4:59,91
4 NiederlandeNiederlande NED Sippie Ticchelaar 5:01,67
5 Sowjetunion 1955Sowjetunion URS Nina Statkewitsch 5:01,79
6 Sowjetunion 1955Sowjetunion URS Kapitolina Seregina 5:01,88

Datum: 12. Februar

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]