Olympische Winterspiele 1980/Teilnehmer (Vereinigtes Königreich)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Olympische Ringe

GBR

GBR
Goldmedaillen Silbermedaillen Bronzemedaillen
1

Das Vereinigte Königreich nahm an den Olympischen Winterspielen 1980 in Lake Placid mit einer Delegation von 48 Athleten (36 Männer, 12 Frauen) teil. Der Rennrodler Jeremy Palmer-Tomkinson wurde als Fahnenträger für die Eröffnungsfeier ausgewählt.

Teilnehmer nach Sportarten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Biathlon Biathlon[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Herren:

  • Graeme Ferguson
    20 km: 33. Platz
    4 × 7,5 km: 12. Platz
  • Paul Gibbins
    10 km: 42. Platz
    4 × 7,5 km: 12. Platz
  • Keith Oliver
    10 km: 20. Platz
    20 km: 16. Platz
    4 × 7,5 km: 12. Platz
  • Jim Wood
    10 km: 40. Platz
    20 km: 25. Platz
    4 × 7,5 km: 12. Platz

Bob Bob[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Zweierbob:

Viererbob:

Eiskunstlauf Eiskunstlauf[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Damen:

Herren:

Paare:

Eistanz:

Eisschnelllauf Eisschnelllauf[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Damen:

Herren:

Rodeln Rodeln[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Damen:

Herren:

Doppelsitzer:

Ski Alpin Ski Alpin[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Damen:

Herren:

Ski Nordisch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ski Nordisch Langlauf[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Herren:

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]