Olympische Winterspiele 1988/Teilnehmer (Argentinien)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Calgary1988.jpg
Olympische Ringe

ARG

ARG
Goldmedaillen Silbermedaillen Bronzemedaillen

Argentinien nahm an den Olympischen Winterspielen 1988 im kanadischen Calgary mit einer Delegation von 15 Athleten, zehn Männer und fünf Frauen, teil.

Flaggenträger[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Skilangläufer Julio Moreschi trug die Flagge Argentiniens während der Eröffnungsfeier.

Teilnehmer nach Sportarten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Biathlon pictogram.svg Biathlon[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Herren:

Luge pictogram.svg Rodeln[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Herren:

Alpine skiing pictogram.svg Ski Alpin[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Damen:

  • Carolina Birkner
    Super G: 36. Platz
    Riesenslalom: 24. Platz
    Slalom: 22. Platz
    Kombination: 25. Platz
  • Magdalena Birkner
    Riesenslalom: DNF
    Slalom: DSQ
  • Carolina Eiras
    Abfahrt: 27. Platz
    Super G: 37. Platz
    Riesenslalom: 25. Platz
    Slalom: 20. Platz
    Kombination: 24. Platz
  • Astrid Steverlynck
    Abfahrt: 28. Platz
    Super G: 41. Platz
    Riesenslalom: DNF
    Slalom: 24. Platz
    Kombination: DNF
  • Mariela Vallecillo
    Abfahrt: DNF
    Super G: 39. Platz
    Kombination: 26. Platz

Herren:

Ski Nordisch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Cross country skiing pictogram.svg Langlauf[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Herren:

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]