Olympische Winterspiele 1988/Teilnehmer (Chile)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Calgary1988.jpg
Olympische Ringe

CHI

CHI
Goldmedaillen Silbermedaillen Bronzemedaillen

Chile nahm an den Olympischen Winterspielen 1988 im kanadischen Calgary mit einer Delegation von fünf männlichen Athleten teil.

Teilnehmer nach Sportarten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Alpine skiing pictogram.svg Ski Alpin[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Herren:

  • Dieter Linneberg
    Abfahrt: 42. Platz
    Kombination: ausgeschieden
  • Nils Linneberg
    Abfahrt: 41. Platz
    Super-G: ausgeschieden
    Riesenslalom: ausgeschieden
    Kombination: ausgeschieden
  • Paulo Oppliger
    Super-G: 37. Platz
    Riesenslalom: 44. Platz
    Slalom: disqualifiziert
    Kombination: ausgeschieden
  • Mauricio Rotella
    Riesenslalom: 43. Platz
    Slalom: ausgeschieden
  • Juan Pablo Santiagos
    Super-G: 33. Platz
    Riesenslalom: 40. Platz
    Slalom: 25. Platz
    Kombination: 23. Platz

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]