Olympische Winterspiele 1988/Teilnehmer (Schweiz)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Calgary1988.jpg
Olympische Ringe

SUI

SUI
Goldmedaillen Silbermedaillen Bronzemedaillen
5 5 5

Die Schweiz nahm an den Olympischen Winterspielen 1988 im kanadischen Calgary mit einer Delegation von 70 Athleten teil.

Flaggenträger[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Skifahrerin Michela Figini trug die Flagge der Schweiz während der Eröffnungsfeier, bei der Schlussfeier wurde sie vom Nordischen Kombinierer Hippolyt Kempf getragen.[1]

Medaillen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Gold medal-2008OB.svg Gold[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Silver medal-2008OB.svg Silber[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bronze medal-2008OB.svg Bronze[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Teilnehmer nach Sportarten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bobsport Bob[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Herren (2er)

Herren (4er)

Eishockey Eishockey[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Herren

Eishockey, Herren: 8. Platz

Eiskunstlauf Eiskunstlauf[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ski Alpin Ski alpin[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Herren

Damen

Ski nordisch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Skilanglauf Langlauf

  • Jürg Capol
    15 km klassisch: 22. Platz
    30 km klassisch: 30. Platz
    4 × 10 km Staffel: 4. Platz
  • Markus Fähndrich
    50 km Freistil: 35. Platz
  • Christina Gilli-Brügger
    5 km klassisch: 15. Platz
    10 km klassisch: 18. Platz
    20 km Freistil: 4. Platz
    4 × 5 km Staffel: 4. Platz
  • Andy Grünenfelder
    15 km klassisch: 35. Platz
    30 km klassisch: DNF
    50 km Freistil: Bronze Bronze medal-2008OB.svg
    4 × 10 km Staffel: 4. Platz
  • Giachem Guidon
    15 km klassisch: DNF
    30 km klassisch: 13. Platz
    50 km Freistil: 13. Platz
    4 × 10 km Staffel: 4. Platz
  • Konrad Hallenbarter
    15 km klassisch: DNF
  • Marianne Irniger
    5 km klassisch: 35. Platz
    10 km klassisch: 43. Platz
    20 km klassisch: 30. Platz
  • Evi Kratzer
    5 km klassisch: 14. Platz
    10 km klassisch: 11. Platz
    20 km Freistil: 14. Platz
    4 × 5 km Staffel: 4. Platz
  • Sandra Parpan
    10 km klassisch: 32. Platz
    4 × 5 km Staffel: 4. Platz
  • Karin Thomas
    5 km klassisch: 40. Platz
    20 km Freistil: 16. Platz
    4 × 5 km Staffel: 4. Platz
  • Jeremias Wigger
    30 km klassisch: 26. Platz
    50 km Freistil: 14. Platz
    4 × 10 km Staffel: 4. Platz

Skispringen Skispringen

  • Gérard Balanche
    Normalschanze: 37. Platz
    Grossschanze: 30. Platz
    Mannschaftsspringen (Grossschanze): 8. Platz
  • Christian Hauswirth
    Normalschanze: 48. Platz
    Grossschanze: 27. Platz
    Mannschaftsspringen (Grossschanze): 8. Platz
  • Christoph Lehmann
    Normalschanze: 56. Platz
    Grossschanze: 44. Platz
    Mannschaftsspringen (Grossschanze): 8. Platz
  • Fabrice Piazzini
    Normalschanze: 17. Platz
    Grossschanze: 43. Platz
    Mannschaftsspringen (Grossschanze): 8. Platz

Nordische Kombination Nordische Kombination

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. swissolympic.ch: Schweizer Fahnenträger seit 1948

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]