Olympische Winterspiele 1998/Teilnehmer (Dänemark)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Olympische Spiele Nagano 1998.svg
Olympische Ringe

DEN

DEN
Goldmedaillen Silbermedaillen Bronzemedaillen
1

Dänemark nahm an den Olympischen Winterspielen 1998 im japanischen Nagano mit zwölf Athleten, fünf Männer und sieben Frauen, die in sechs Disziplinen antraten, teil.

Es war die neunte Teilnahme Dänemarks an Olympischen Winterspielen.

Flaggenträger[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Curlerin Helena Blach Lavrsen trug den Dannebrog, die Flagge Dänemarks, während der Eröffnungsfeier im Olympiastadion.

Medaillen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In Nagano gelang Dänemark der erste und bislang einzige Medaillengewinn bei Olympischen Winterspielen: Das Curling-Team der Damen erreichte das Finale, unterlag dort jedoch Kanada mit 5:7 und gewann dadurch die Silbermedaille.

Silver medal.svg Silber[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Curling: Damen-Team

Übersicht der Teilnehmer[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Curling pictogram.svg Curling[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Frauen

Figure skating pictogram.svg Eiskunstlauf[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Männer

Freestyle skiing pictogram.svg Freestyle-Skiing[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Frauen

Alpine skiing pictogram.svg Ski Alpin[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Männer
Frauen

Ski Nordisch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Cross country skiing pictogram.svg Langlauf[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Männer
  • Michael Binzer
    10 km: 46. Platz
    30 km: 58. Platz
    50 km: 41. Platz
    25 km Verfolgung: 41. Platz

Snowboarding pictogram.svg Snowboard[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Männer

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]