Olympische Winterspiele 1998/Teilnehmer (Spanien)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Olympische Spiele Nagano 1998.svg
Olympische Ringe

ESP

ESP
Goldmedaillen Silbermedaillen Bronzemedaillen

Spanien nahm an den Olympischen Winterspielen 1998 im japanischen Nagano mit zwölf Athleten teil.

Fahnenträger bei der Eröffnungsfeier war der Langläufer Juan Jesús Gutiérrez.

Teilnehmer nach Sportarten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Eiskunstlauf Eiskunstlauf[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Damen:

Ski Alpin Ski Alpin[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Damen:

Ski Nordisch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Langlauf Langlauf[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Herren:

  • Álvaro Gijón
    10 km klassisch: 82. Platz – 33:02,7 min.
    50 km Freistil: 42. Platz – 2:20:24,7 min.
    15 km Verfolgungsrennen: 62. Platz – 1:17:13,2 min.
    4 × 10 km Staffel: 19. Platz – 1:49:27,9 min.
  • Juan Jesús Gutiérrez
    10 km klassisch: 33. Platz – 29:29,0 min.
    50 km Freistil: Ausgeschieden
    15 km Verfolgungsrennen: Ausgeschieden.
    4 × 10 km Staffel: 19. Platz – 1:49:27,9 min.
  • Jordi Ribó
    10 km klassisch: 54. Platz – 30:45,0 min.
    50 km Freistil: 25. Platz – 2:16:04,8 min.
    15 km Verfolgungsrennen: 54. Platz – 1:14:51,3 min.
    4 × 10 km Staffel: 19. Platz – 1:49:27,9 min.
  • Diego Ruiz
    10 km klassisch: 87. Platz – 34:17,3 min.
    15 km Verfolgungsrennen: 65. Platz – 1:18:33,2 min.
    4 × 10 km Staffel: 19. Platz – 1:49:27,9 min.
  • Haritz Zunzunegi
    50 km: Ausgeschieden

Snowboard Snowboard[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Herren:

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]