Olympische Winterspiele 2002/Rennrodeln

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Olympische Ringe

Bei den XIX. Olympischen Spielen 2002 in Salt Lake City wurden drei Wettbewerbe im Kunstbahnrodeln ausgetragen. Austragungsort war der Utah Olympic Park.

Einsitzer Männer[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Sportler Zeit
1 ItalienItalien ITA Armin Zöggeler 2:57,941 min
2 DeutschlandDeutschland GER Georg Hackl 2:58,270 min
3 OsterreichÖsterreich AUT Markus Prock 2:58,283 min
4 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten USA Adam Heidt 2:58,606 min
5 RusslandRussland RUS Albert Demtschenko 2:58,996 min
6 DeutschlandDeutschland GER Karsten Albert 2:59,046 min
7 DeutschlandDeutschland GER Denis Geppert 2:59,154 min
8 OsterreichÖsterreich AUT Markus Kleinheinz 2:59,211 min
9 ItalienItalien ITA Wilfried Huber 2:59,319 min
10 OsterreichÖsterreich AUT Rainer Margreiter 2:59,637 min

Datum: 11. Februar
Die Bahn hatte eine Länge von 1.316 m und einen Höhenunterschied von 91 m. Sie enthielt 17 Kurven.

Einsitzer Frauen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Sportlerin Zeit
1 DeutschlandDeutschland GER Sylke Otto 2:52,464 min
2 DeutschlandDeutschland GER Barbara Niedernhuber 2:52,785 min
3 DeutschlandDeutschland GER Silke Kraushaar 2:52,865 min
4 OsterreichÖsterreich AUT Angelika Neuner 2:54,162 min
5 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten USA Becky Wilczak 2:54,254 min
6 UkraineUkraine UKR Lilia Ludan 2:54,499 min
7 OsterreichÖsterreich AUT Sonja Manzenreiter 2:54,537 min
8 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten USA Ashley Hayden 2:54,658 min
9 LettlandLettland LAT Anna Orlova 2:54,739 min
10 LettlandLettland LAT Iluta Gaile 2:55,073 min

Datum: 13. Februar
Die Bahn hatte eine Länge von 1.140 m und einen Höhenunterschied von 78 m. Sie enthielt 12 Kurven.

Doppelsitzer[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Sportler Zeit
1 DeutschlandDeutschland GER Patric Leitner
Alexander Resch
1:26,082 min
2 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten USA Mark Grimmette
Brian Martin
1:26,216 min
3 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten USA Chris Thorpe
Clay Ives
1:26,220 min
4 DeutschlandDeutschland GER Steffen Skel
Steffen Wöller
1:26,375 min
5 KanadaKanada CAN Chris Moffat
Eric Pothier
1:26,501 min
6 OsterreichÖsterreich AUT Tobias Schiegl
Markus Schiegl
1:26,518 min
7 ItalienItalien ITA Gerhard Plankensteiner
Oswald Haselrieder
1:26,616 min
8 OsterreichÖsterreich AUT Andreas Linger
Wolfgang Linger
1:26,684 min
9 SlowakeiSlowakei SVK Ľubomír Mick
Walter Marx
1:26,706 min
10 LettlandLettland LAT Ivars Deinis
Sandris Bērziņš
1:26,906 min

Datum: 15. Februar
Die Bahn hatte eine Länge von 1.140 m und einen Höhenunterschied von 78 m. Sie enthielt 12 Kurven.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]