Olympische Winterspiele 2006/Teilnehmer (Südafrika)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Olympische Winterspiele 2006 logo.svg
Olympische Ringe

RSA

RSA
Goldmedaillen Silbermedaillen Bronzemedaillen

Südafrika nahm an den Olympischen Winterspielen 2006 im italienischen Turin mit drei Athleten teil.

Flaggenträger[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der alpine Skirennläufer Alexander Heath trug die Flagge Südafrikas während der Eröffnungsfeier, bei der Schlussfeier wurde sie von Tyler Botha getragen.

Teilnehmer nach Sportarten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Skeleton Skeleton[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ski Alpin Ski alpin[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Alexander Heath
    Abfahrt, Männer: 52. Platz – 1:59,79 min.
    Alpine Kombination, Männer: ausgeschieden im Slalom (1. Lauf)

Nordische Kombination Ski nordisch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Oliver Kraas
    15 km Klassisch: DNF (Skibruch)
    Sprint Skating: Platz 57 (von 80 Startern)
    50 km Skating Massenstart: DNF