Olympische Winterspiele 2014/Teilnehmer (Kirgisistan)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Olympische Ringe

KGZ

KGZ
Goldmedaillen Silbermedaillen Bronzemedaillen

Kirgisistan nahm an den Olympischen Winterspielen 2014 in Sotschi mit einem Athleten teil. Ursprünglich hatte sich Dmitri Trelewski für die alpinen Skiwettbewerb qualifiziert.[1] Bei der Eröffnungsfeier trug er die Fahne. Bei einem Trainingsunfall verletzte sich Trelewski allerdings schwer, so dass er nicht im Wettkampf starten konnte.[2] Kirgisistan nominierte daraufhin Jewgeni Timofejew für die alpinen Skiwettbewerbe nach.

Sportarten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Alpine skiing pictogram.svg Ski Alpin[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Männer

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. One skier will represent Kyrgyzstan at the Olympics in Sochi. Kabar, 13. Januar 2014, abgerufen am 22. Februar 2014 (englisch).
  2. Participant of Olympic Games in Sochi Dmitry Trelevsky injured during training. Kabar, 12. Februar 2014, abgerufen am 22. Februar 2014 (englisch).