Olympische Winterspiele 2014/Teilnehmer (Osttimor)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Olympische Ringe

TLS

TLS
Goldmedaillen Silbermedaillen Bronzemedaillen

Osttimor nahm 2014 erstmals bei Olympischen Winterspielen teil.

Eröffnungsfeier[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Fahnenträger bei der Eröffnungsfeier war der Slalomläufer Yohan Goutt Goncalves. Mit ihm liefen in das Olympiastadion Sotschi sein mazedonischer Trainer, die Mutter von Yohan und ein Ehepaar, das mit der Familie befreundet ist und den osttimoresischen Olympioniken bereits in jungen Jahren beim Skifahren begleitet hat.[1][2]

Teilnehmer nach Sportarten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Alpine skiing pictogram.svg Ski Alpin[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: 2014 Winter Olympics sportspeople from East Timor – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Will Davies: East Timor’s Unlikely Winter Olympian. The Wall Street Journal, 13. Februar 2014, abgerufen am 24. Februar 2014 (englisch).
  2. Stéphanie Trouillard: The skier taking East Timor to the Winter Olympics. France24, 15. Januar 2014, abgerufen am 24. Februar 2014.