OnePlus 5T

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
OnePlus 5T
OnePlus 5T
Hersteller OnePlus
Veröffentlichung 16. November 2017
Vorgänger OnePlus 5
Nachfolger OnePlus 6
Technische Daten
Anzeige 6,01 Zoll OLED; 2160 × 1080 Pixel (401 ppi) AMOLED; 2:1-Format; Touchscreen mit Gorilla Glass 5
Digitalkamera Sony IMX 398 (16 Megapixel; f/1.7-Blende); Sony IMX 376K (20 Megapixel; f/1.7-Blende)
Frontkamera Sony IMX 371 (16 Megapixel; f/2.0-Blende)
Betriebssystem bei Markteinführung Android 7.1.1 „Nougat“ (OxygenOS 4.7.0)
Aktuelles Betriebssystem Android 8.1 „Oreo“ (OxygenOS 5.1.1)
System-on-a-Chip Qualcomm MSM8998 Snapdragon 835
Prozessor 4 × 2,45 GHz + 4 × 1,90 GHz
RAM 6 oder 8 GB LPDDR4X
Grafikprozessor Adreno 540
Interner Speicher 64 oder 128 GB UFS 2.1

Sensoren

SAR-Wert

Head: 1,680 W/kg, Body: 1,710 W/kg

Konnektivität

Mobilfunknetze

  • GSM: 850, 900, 1,800 und 1,900 MHz;
  • UMTS-Bänder: 1/2/4/5/8
  • FDD-LTE-Bänder: 1/2/3/4/5/7/8/12/17/18/19/20/25/26/28/29/30/66

Weitere Funkverbindungen

Anschlüsse

Akkumulator
Typ Lithium-Polymer-Akku
Wechselbar nein
Kapazität 3.300 mAh
Abmessungen und Gewicht
Maße (H×B×T) 156,1 mm × 75 mm × 7,3 mm
Gewicht 162 g
Besonderheiten

Das OnePlus 5T ist ein von OnePlus entwickeltes und vertriebenes Smartphone. Es wurde am 16. November 2017 als Nachfolger des OnePlus 5 offiziell vorgestellt und wird in der Europäischen Union fast ausschließlich über die herstellereigene Internetseite verkauft.

Technische Daten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das OnePlus 5T besitzt ein 6,01 Zoll großes AMOLED-Display mit einer Auflösung von 2160 × 1080 Pixeln. Jenes Display besitzt ein Seitenverhältnis von 2:1, was im Jahr 2017 mehr oder weniger zur Norm für moderne Smartphones wurde. Als Prozessor kommt der Snapdragon 835 mit acht Kernen (bis zu 2,45 Gigahertz) zum Einsatz, welchem je nach Variante 6 Gigabyte bzw. 8 Gigabyte an Arbeitsspeicher zur Verfügung stehen (LPDDR4X), sowie 64 Gigabyte oder 128 Gigabyte an internen UFS-2.1-Speicher.

Der Akku ist insgesamt 3.300 mAh groß und wird über den USB Type C-Anschluss geladen. Als Schnellladeverfahren kommt Dash-Charge zum Einsatz.

Als Funktechnik gibt es WLAN, Bluetooth 5.0 und NFC.[1]

Digitalkameras[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Es gibt drei Kameras, zwei auf der Rückseite und eine vorn. Auf der Rückseite befinden sich ein 16-Megapixel-Sensor vom Typ Sony IMX 398 mit einer f/1,7-Blende und ein 20-Megapixel-Sensor vom Typ Sony IMX 376K mit einer Blende von f/1,7. Die vordere Kamera verwendet einen Sensor vom Typ Sony IMX 371 mit einer Auflösung von 16 Megapixeln und einer f/2,0-Blende.[2]

Software[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Auf dem OnePlus 5T ist die hauseigene Android-Modifikation von OnePlus, OxygenOS vorinstalliert, welche auf Android 7.1.1 basiert. Android 8.1 wird seit dem 15. April 2018 verteilt.

Galerie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Get your OnePlus 5T. Abgerufen am 28. Dezember 2017.
  2. OnePlus 5T offiziell vorgestellt. In: mobiFlip.de. 16. November 2017 (mobiflip.de [abgerufen am 28. Dezember 2017]).