OnePlus 6

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
OnePlus 6
OnePlus 6
Hersteller OnePlus
Veröffentlichung 16. Mai 2018
Vorgänger OnePlus 5T
Technische Daten
Anzeige 6,28 Zoll AMOLED; 2280 × 1080 Pixel (402 ppi); 19:9-Format; Touchscreen mit Gorillaglas 5
Digitalkamera Sony IMX 519 (16 Megapixel; f/1.7-Blende); Sony IMX 376K (20 Megapixel; f/1.7-Blende)
Frontkamera Sony IMX 371 (16 Megapixel; f/2.0-Blende)
Aktuelles Betriebssystem OxygenOS (Android 8.1 „Oreo“)
System-on-a-Chip Qualcomm Snapdragon 845
Prozessor 4 × 2.8 GHz + 4 × 1.80 GHz
RAM 6 oder 8 GB LPDDR4X
Grafikprozessor Adreno 630
Interner Speicher 64, 128 oder 256 GB UFS 2.1

Sensoren

SAR-Wert

1,33 W/kg

Konnektivität

Mobilfunknetze

  • GSM: 850, 900, 1,800 und 1,900 MHz;
  • UMTS-Bänder: 1/2/4/5/8/9/19
  • FDD-LTE-Bänder: 1/2/3/4/5/7/8/12/17/18/19/
    20/25/26/28/29/30/32/66/71

Weitere Funkverbindungen

Anschlüsse

Akkumulator
Typ Lithium-Polymer-Akku
Wechselbar nein
Kapazität 3.300 mAh
Abmessungen und Gewicht
Maße (H×B×T) 155,7 mm × 75,4 mm × 7,75 mm
Gewicht 177 g

Das OnePlus 6 ist ein vom Hersteller OnePlus entwickeltes Smartphone. Es wurde am 16. Mai 2018 als Nachfolger des OnePlus 5T offiziell vorgestellt. Es ist in Deutschland seit dem 22. Mai 2018 in den Farben Silk White, Midnight Black, Mirror Black und (ab Juli 2018) Red online erhältlich. Das OnePlus 6 wird erstmals auch über Amazon vertrieben.

Design und Technik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das OnePlus 6 besteht auf der Vorder- und Rückseite aus Corning Gorilla Glass 5. Kabelloses Laden über den Qi-Standard ist jedoch trotz Glasgehäuse nicht möglich. Es hat einen Dual-Nano-Simkarten-Slot, bietet dafür aber keine Speichererweiterung durch MicroSD-Karten. Entsperroptionen gibt es durch entweder einen Fingerabdrucksensor auf der Rückseite oder durch Gesichtserkennung.[1]

Auf der Rückseite sind zwei Kameras verbaut, welche durch OIS stabilisiert sind. Mit ihnen ist eine Videoaufnahme in Zeitlupe oder in 4K mit 60 Bildern pro Sekunde möglich.

Des Weiteren ist das Handy spritzwassergeschützt und übersteht auch kurzes Eintauchen ins Wasser.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Tech Specs. In: www.oneplus.com. Abgerufen am 16. Mai 2018.