Oosternijkerk

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Lage von Oosternijkerk in der Gemeinde Dongeradeel

Oosternijkerk (friesisch: Easternijtsjerk oder einfach Nijtsjerk) ist ein Dorf in der Gemeinde Dongeradeel in der niederländischen Provinz Friesland. Es hatte 940 Einwohner im Jahre 2008.

Um eine Verwechslung mit dem Weiler Nijkerk in Ferwerderadiel zu vermeiden, wurde das Dorf Nijkerk in Dongeradeel Oosternijkerk umbenannt und der gleichnamige Weiler in Ferwerderadiel Westernijkerk.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Oosternijkerk wurde anders als die meisten Dörfer Dongeradeels nicht auf einer Warft errichtet, sondern als Straßendorf im 11. Jahrhundert gegründet, nachdem die Deiche in diesem Gebiet angelegt waren. Die Eindeichungen wurden größtenteils von Klöstern unternommen, weil sie in dieser Gegend über großen Landbesitz verfügten.

Persönlichkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Oosternijkerk – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Koordinaten: 53° 22′ 43″ N, 6° 3′ 11″ O