OpenJPEG

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
OpenJPEG
Opj logo.png
Maintainer Antonin Descampe[1][2]
Entwickler Université catholique de Louvain[3]
Erscheinungsjahr 2005
Aktuelle Version 2.1.1
(5. Juli 2016[4])
Betriebssystem macOS, Microsoft Windows, Portable Operating System Interface
Programmiersprache C
Kategorie Programmbibliothek
Lizenz BSD-Lizenz
www.openjpeg.org

OpenJPEG ist eine freie Implementierung des JPEG-2000-Standards. Sie wird unter anderem von ImageMagick und FFmpeg (ab Version 0.8[5]) verwendet. Damit ist die Programmbibliothek in Millionen von Mediaplayern enthalten. Seit Mai 2015 ist OpenJPEG die offizielle Referenzsoftware für JPEG 2000.[6]

OpenJPEG ist ein Fork von libj2k, die David Janssens im Rahmen seiner Abschlussarbeit an der Université catholique de Louvain (UCL) im Jahr 2001 entwickelte.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Contributors
  2. Authors of OpenJPEG
  3. OPENJPEG Library and Applications
  4. OpenJPEG 2.1.1 released
  5. Changelog ffmpeg
  6. JPEG 2000 Software