Open GDF Suez 2012/Qualifikation

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Dieser Artikel zeigt die Ergebnisse der Qualifikationsrunden für die Open GDF Suez 2012 des Damentennis. Insgesamt nahmen 32 Spielerinnen an der Qualifikation teil.

Einzel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Setzliste[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nr. Spielerin Erreichte Runde

01. DeutschlandDeutschland Mona Barthel qualifiziert
02. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Bethanie Mattek-Sands qualifiziert
03. ItalienItalien Alberta Brianti Qualifikationsrunde
04. UngarnUngarn Gréta Arn qualifiziert

05. RusslandRussland Nina Brattschikowa 2. Runde
Nr. Spielerin Erreichte Runde
06. DeutschlandDeutschland Kristina Barrois qualifiziert

07. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Varvara Lepchenko Qualifikationsrunde

08. FrankreichFrankreich Aravane Rezaï Rückzug

09. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Jill Craybas Qualifikationsrunde

Zeichenerklärung[Quelltext bearbeiten]

  • r = Aufgabe (retired)
  • d = Disqualifikation
  • w.o. = walkover

Ergebnisse[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  Erste Runde Zweite Runde Qualifikationsrunde
                                           
1  DeutschlandDeutschland Mona Barthel 6 6    
   UkraineUkraine Marija Korytzewa 4 3    
  1  DeutschlandDeutschland Mona Barthel 6 7    
     FrankreichFrankreich Julie Coin 3 5    
   GeorgienGeorgien Margalita Tschachnaschwili 0 0    
   FrankreichFrankreich Julie Coin 6 6    
    1  DeutschlandDeutschland Mona Barthel 6 6  
  7  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Varvara Lepchenko 3 4  
   PolenPolen Marta Domachowska 6 6    
   RumänienRumänien Elena Bogdan 4 4    
     PolenPolen Marta Domachowska 2 3  
  7  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Varvara Lepchenko 6 6    
   FrankreichFrankreich Laura Thorpe 2 5    
7  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Varvara Lepchenko 6 7    
                         
2  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Bethanie Mattek-Sands 6 7    
   UkraineUkraine Weronika Kapschaj 3 64    
  2  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Bethanie Mattek-Sands 6 3 6  
     Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Naomi Broady 3 6 1  
ALT  FrankreichFrankreich Audrey Bergot 1 2    
   Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Naomi Broady 6 6    
    2  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Bethanie Mattek-Sands 6 63 6
  9  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Jill Craybas 1 7 4
WC  FrankreichFrankreich Irina Ramialison 6 5 2  
   ItalienItalien Anna-Giulia Remondina 4 7 6  
     ItalienItalien Anna-Giulia Remondina 65 2  
  9  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Jill Craybas 7 6    
   FrankreichFrankreich Alizé Lim 1 6 2  
9  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Jill Craybas 6 4 6  
                                       
3  ItalienItalien Alberta Brianti 6 6    
   LiechtensteinLiechtenstein Stephanie Vogt 4 0    
  3  ItalienItalien Alberta Brianti 6 7    
     SlowakeiSlowakei Kristína Kučová 3 5    
   ItalienItalien Anna Floris 4 2    
   SlowakeiSlowakei Kristína Kučová 6 6    
    3  ItalienItalien Alberta Brianti 0 3  
  6  DeutschlandDeutschland Kristina Barrois 6 6  
WC  FrankreichFrankreich Amandine Hesse 1 1    
   RusslandRussland Jekaterina Bytschkowa 6 6    
     RusslandRussland Jekaterina Bytschkowa 0 0  
  6  DeutschlandDeutschland Kristina Barrois 6 6    
   DeutschlandDeutschland Tatjana Malek 3 2    
6  DeutschlandDeutschland Kristina Barrois 6 6    
                                       
4  UngarnUngarn Gréta Arn 4 6 7  
WC  FrankreichFrankreich Myrtille Georges 6 4 5  
  4  UngarnUngarn Gréta Arn 7 6    
     FrankreichFrankreich Séverine Beltrame 63 3    
ALT  SudafrikaSüdafrika Natalie Grandin 6 0 1  
   FrankreichFrankreich Séverine Beltrame 3 6 6  
    4  UngarnUngarn Gréta Arn 5 6 6
     SpanienSpanien Garbiñe Muguruza 7 4 1
   ItalienItalien Giulia Gatto-Monticone 65 6 2  
   SpanienSpanien Garbiñe Muguruza 7 3 6  
     SpanienSpanien Garbiñe Muguruza 6 6  
  5  RusslandRussland Nina Brattschikowa 3 3    
WC  FrankreichFrankreich Jessica Ginier 6 1 4  
5  RusslandRussland Nina Brattschikowa 4 6 6  

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]