Orchard Park (Stadt, New York)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Orchard Park
Dorf Orchard Park
Dorf Orchard Park
Lage in New York
Orchard Park (New York)
Orchard Park
Orchard Park
Basisdaten
Gründung: 1850
Staat: Vereinigte Staaten
Bundesstaat: New York
County: Erie County
Koordinaten: 42° 46′ N, 78° 44′ WKoordinaten: 42° 46′ N, 78° 44′ W
Zeitzone: Eastern (UTC−5/−4)
Einwohner: 29.629 (Stand: 2016)
Bevölkerungsdichte: 297,6 Einwohner je km2
Fläche: 99,76 km2 (ca. 39 mi2)
davon 99,55 km2 (ca. 38 mi2) Land
Höhe: 264 m
Postleitzahl: 14127
Vorwahl: +1 716
FIPS: 36-55277
GNIS-ID: 0979318
Website: www.orchardparkny.org
Bürgermeister: Dr. Patrick J. Keem (Republikaner)

Orchard Park ist eine Stadt im Erie County im US-Bundesstaat New York und ein Vorort im Südosten von Buffalo. Laut der letzten Volkszählung im Jahr 2010 hatte Orchard Park 29.054 Einwohner, die letzte Schätzung von 2016 geht von mittlerweile 29.629 Einwohnern aus. Innerhalb der Stadtgrenzen gibt es auch ein gleichnamiges Dorf. Orchard Park ist eines der sogenannten „Southtowns“ des Erie County.

Geographie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Laut Angaben des United States Census Bureau hat die Stadt eine Fläche von 99,8 km² (38,5 Quadratmeilen), wovon 0,21 km² (0,08 mi²) Wasserflächen sind. Der U.S. Highway 219 verläuft durch den westlichen Teil der Stadt, der U.S. Highway 20 (Southwestern Boulevard) verläuft durch den nördlichen Teil und kreuzt die New York State Route 277 und die New York State Route 240 (Orchard Park Road).

Nachbargemeinden[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Im Jahr 1803 kauften Didymus C. Kinney und seine Ehefrau Phebe (Hartwell) Land und errichteten eine Hütte im Bereich des Townships, die mittlerweile ein Museum beherbergt. Im darauffolgenden Jahr begannen sich Mitglieder der Religionsgruppe der Quäker anzusiedeln.

1850 wurde die Siedlung von der Stadt Hamburg getrennt und nach Joseph Ellicott, einem Agenten im Dienst der Holland Land Company, benannt. Nach einigen Monaten erfolgte die Umbenennung in „East Hamburgh“. Um 1934 wurde die Stadt schließlich nach ihrer Hauptsiedlung in Orchard Park umbenannt.

In den frühen 1900er Jahren brannte bei einem Feuer der größte Teil des Dorfs Orchard Park ab.

Sport[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In Orchard Park befindet sich das New Era Field, die Heimspielstätte des NFL-Teams Buffalo Bills.

Persönlichkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Orchard Park, New York – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien