Orden der Völkerfreundschaft (Weißrussland)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Orden der Völkerfreundschaft

Der Orden der Völkerfreundschaft (weißrussisch Ордэн Дружбы народаў) ist eine staatliche Auszeichnung Weißrusslands, welche sowohl an weißrussische Bürger als auch an Ausländer verliehen wird. Die Auszeichnung wurde am 21. Mai 2002 gestiftet und wird als Nachfolger des sowjetischen Orden der Völkerfreundschaft angesehen.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]