Order of Hockey in Canada

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Order of Hockey in Canada ist eine 2012 gegründete Auszeichnung des kanadischen Eishockeyverbands Hockey Canada. In diesen werden Spieler, Trainer und Funktionäre aufgenommen, die sich um den Eishockeysport in Kanada verdient gemacht haben. Im ersten Jahr wurden fünf Persönlichkeiten aufgenommen, anschließend sollen maximal drei Persönlichkeiten pro Jahr aufgenommen werden.

Mitglieder des Order of Hockey[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr Preisträger
2012 Jean Béliveau
Cassie Campbell-Pascall
Wayne Gretzky
Gordie Howe
Gordon Renwick
2013 Paul Henderson
Dave King
Mark Messier
2014 Clare Drake
France St-Louis
Steve Yzerman
2015 Jim Gregory
Pat Quinn
Serge Savard
2016 David Branch
Geraldine Heaney
Mario Lemieux
Bob Nicholson

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]