Ordnung

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Ordnung oder Einordnung steht für:

mathematisch:

sonstiges:


Ordnung ist der Familienname folgender Personen:

  • Carl Ordnung (1927–2012), deutscher evangelisch-methodistischer Laienprediger, Funktionär der DDR-CDU und Autor


Siehe auch:

WiktionaryWiktionary: Ordnung – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen