Orgullo Antioqueño

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Orgullo Antioqueño
Teamdaten
UCI-Code ANQ
Nationalität KolumbienKolumbien Kolumbien
Lizenz Continental Team
Betreiber Club Escuela de Ciclismo Orgullo Paisa
Erste Saison 2011
Letzte Saison 2015
Disziplin Straße
Personal
Repräsentant KolumbienKolumbien Alejandra Márquez
Team-Manager KolumbienKolumbien Gabriel Vélez
Sportl. Leiter KolumbienKolumbien Hernán Muñoz
Namensgeschichte
Jahre Name
2011–2012
2013–2014
2015
Gobernación de Antioquia-Indeportes Antioquia
Aguardiente Antioqueño-Lotería de Medellín
Orgullo Antioqueño
Trikot
Trikot Orgullo Antioqueño
Mannschaftsfoto
Mannschaftsfoto Orgullo Antioqueño

Orgullo Antioqueño ist ein kolumbianisches Radsportteam mit Sitz in Medellín.

Die Mannschaft wurde 2011 gegründet und geht aus einem nationalen Team hervor. Sie nimmt als Continental Team an den UCI Continental Circuits teil. Manager ist Alejandra Márquez, der von den Sportlichen Leitern Gabriel Vélez und Hernán Muñoz unterstützt wird. Von 2013 bis 2014 fuhr die Mannschaft als national registriertes Team unter dem Namen Aguardiente Antioqueño-Lotería de Medellín und hatte 2015 wiederum eine Lizenz als Continental Team.

Saison 2015[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Erfolge in der UCI America Tour[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Datum Rennen Kat. Fahrer
8. Februar KolumbienKolumbien Kolumbianische Meisterschaft - Straßenrennen CN KolumbienKolumbien Robinson Chalapud
29. April Vereinigte StaatenVereinigte Staaten 1. Etappe Tour of the Gila 2.2 KolumbienKolumbien Rafael Montiel

Mannschaft[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Name Geburtstag Nationalität Team 2014
Mauricio Ardila 21. Mai 1979 KolumbienKolumbien Kolumbien Aguardiente Antioqueño-Lotería de Medellín
Hernán Botero 13. September 1993 KolumbienKolumbien Kolumbien Neoprofi
Wilson Cardona 25. September 1995 KolumbienKolumbien Kolumbien Neoprofi
Robinson Chalapud 8. März 1984 KolumbienKolumbien Kolumbien Colombia
Weimar Gaviria1 10. November 1996 KolumbienKolumbien Kolumbien Neoprofi
Rafael Montiel 28. Juni 1981 KolumbienKolumbien Kolumbien Aguardiente Antioqueño-Lotería de Medellín
Cristián Montoya 4. August 1989 KolumbienKolumbien Kolumbien Neoprofi
Juan David Montoya 10. Juli 1991 KolumbienKolumbien Kolumbien Neoprofi
Mauricio Orozco1 22. Oktober 1996 KolumbienKolumbien Kolumbien Neoprofi
Mauricio Ortega 22. Oktober 1980 KolumbienKolumbien Kolumbien Aguardiente Antioqueño-Lotería de Medellín
Cristián Peña 2. Dezember 1991 KolumbienKolumbien Kolumbien Neoprofi
Óscar Quiroz 3. Juli 1994 KolumbienKolumbien Kolumbien Neoprofi
Jaime Restrepo 26. September 1996 KolumbienKolumbien Kolumbien Neoprofi
Jairo Salas 2. Juni 1984 KolumbienKolumbien Kolumbien Aguardiente Antioqueño-Lotería de Medellín
Brayan Sánchez 3. Juni 1994 KolumbienKolumbien Kolumbien Neoprofi
Óscar Sánchez 14. Mai 1985 KolumbienKolumbien Kolumbien Funvic Brasilinvest-São José dos Campos
Juan Tamayo 23. Mai 1988 KolumbienKolumbien Kolumbien Funvic Brasilinvest-São José dos Campos
Walter Vargas 16. April 1992 KolumbienKolumbien Kolumbien Neoprofi
1 Die Fahrer Weimar Gaviria und Mauricio Orozco wurden nicht als Fahrer des Teams bei der UCI registriert.

Platzierungen in UCI-Ranglisten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

UCI America Tour

Saison Mannschaftswertung Fahrerwertung
2011 5. KolumbienKolumbien Sergio Henao (3.)
2012 10. KolumbienKolumbien Julián Rodas (30.)

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]