Ortiporio

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ortiporio
Ortiporio (Frankreich)
Ortiporio
Region Korsika
Département Haute-Corse
Arrondissement Corte
Kanton Alto-di-Casaconi
Gemeindeverband Communauté de communes de la Castagniccia-Casinca
Koordinaten 42° 27′ N, 9° 21′ OKoordinaten: 42° 27′ N, 9° 21′ O
Höhe 313–1.236 m
Fläche 5,06 km2
Einwohner 130 (1. Januar 2014)
Bevölkerungsdichte 26 Einw./km2
Postleitzahl 20290
INSEE-Code

Ortiporio

Ortiporio ist eine französische Gemeinde im Département Haute-Corse auf der Insel Korsika. Sie gehört zum Kanton Alto-di-Casaconi im Arrondissement Corte.

Geografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nachbargemeinden sind

Ortiporio liegt auf 650 Metern über dem Meeresspiegel im Norden der Landschaft Castagniccia im korsischen Gebirge. Örtliche Erhebungen heißen

  • Monte Sant Angelo (1218 m),
  • Cima au Borgu (930 m),
  • Cima de Penta Frescaja (1114 m).

Bevölkerungsentwicklung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2006 2008 2012
Einwohner 193 167 119 100 104 113 123 126 131

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Ortiporio – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien