Osmania University

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Osmania University
Osmania-Universität
Motto (Englisch): Lead us from Darkness to Light
(Deutsch: „Führe uns von der Dunkelheit zum Licht“)
Gründung 1918
Trägerschaft staatlich
Ort Hyderabad, Telangana, Indien
Kanzler (chancellor) der jeweilige Gouverneur von Telangana
Studierende 12.584 (2021)
Website www.osmania.ac.in

Die Osmania University ist eine staatliche Universität in Hyderabad, Telangana in Indien. Die Universität wurde 1918 von Mir Osman Ali Khan, dem 7. Nizam von Hyderabad, gegründet und nach ihm benannt. Sie ist die drittälteste Universität in Südindien und die erste, die im ehemaligen Fürstenstaat Hyderabad gegründet wurde. Die Osmania University verfügt heute über verschiedene Standorte und mehrere mit ihr verbundene Colleges. 2021 hatte die Universität 12.584 Studenten, von denen 3 Prozent internationale Studenten und 61 Prozent Frauen waren.[1]

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Osmania-Universität wurde 1918 durch einen Erlass von Mir Osman Ali Khan, dem letzten Nizam von Hyderabad, ins Leben gerufen. Der Bedarf an einer Universität im Fürstenstaat Hyderabad bestand schon lange, und 1917 betonte Akbar Hydari in einem Memorandum an den Bildungsminister die Notwendigkeit, eine Universität mit Urdu als Unterrichtsmedium einzurichten.[2]

Nach der Unabhängigkeit und der Eingliederung des Staates Hyderabad in Indien im Jahr 1948 fiel die Universität in den Zuständigkeitsbereich der Landesregierung. Englisch ersetzte Urdu als Unterrichtssprache, und die Krone des Nizam wurde auch aus dem Universitätssiegel entfernt.

Bekannte Absolventen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Commons: Osmania University – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Osmania University. 4. September 2021, abgerufen am 18. September 2021 (englisch).
  2. Syed Akbar / TNN / Apr 23, 2017, 09:13 Ist: OU architect was Nizam's emissary before merger | Hyderabad News - Times of India. Abgerufen am 18. September 2021 (englisch).


Koordinaten fehlen! Hilf mit.