Overly Attached Girlfriend

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Laina Morris posiert als "Overly Attached Girlfriend" neben Grumpy Cat.

Overly Attached Girlfriend (dt. etwa Übermäßig anhängliche Freundin) ist eine Internet-Kunstfigur und -Phänomen, das erstmals in einem Video auf der Videoplattform YouTube, veröffentlicht auf dem Kanal Laina, am 6. Juni 2012 zu sehen war. Das Video wurde ursprünglich zu einem Wettbewerb eingereicht, dessen Ziel es war, ein „Gegenstück“ des Justin-Bieber-Erfolgssongs Boyfriend mit dem vorgegebenen Titel Girlfriend zu komponieren und sich beim Singen zu filmen. Das Video zeigt eine junge Frau, mit fixiertem Lächeln in die Kamera starrend, während sie darüber singt, ihren Freund über Facebook zu stalken.[1]

Erfolg[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Am 19. Dezember 2014 zählte Laina Morris’ YouTube-Kanal über 1.200.000 Abonnenten und insgesamt über 130.000.000 Aufrufe. Ihr Benutzername ist nach wie vor „wzr0713“, seit ihrer YouTube-Partnerschaft ist ihr Vorname „Laina“ als Kanalname zu sehen. Zum Erfolg des Videos trug zu einem großen Teil die Website Reddit bei, auf der das Video bereits nach dem ersten Tag über 170.000 Mal aufgerufen wurde.[2]

Dem Erfolg des Videos zur Folge, entstand aus dem „Overly Attached Girlfriend“ ein Meme, das das Makro der jungen Frau zeigt, während sie starr, nahezu manisch, in die Kamera lächelt. Mit diesem Bild stellt sich Laina als „Overly Attached Girlfriend“ bewusst als krankhafter Stalker und eifersüchtige Freundin dar.[3][4] Das Bild verbreitete sich ebenfalls schnell, hauptsächlich über soziale Netzwerke, im Internet.[5]

Laina Morris veröffentlicht regelmäßig weitere Videos. Neben auf dem „Overly Attached Girlfriend“ basierenden Videos, wurden Interviews mit Gästen der AMAs und Spenden-Videos hochgeladen.[6][7][8][9][10] Genau ein Jahr nach dem Video-Debüt erreichte der Kanal bereits über 595.000 Abonnenten, sowie über 76.500.000 Aufrufe. Das erste Video wurde zu diesem Zeitpunkt 15.600.000-, das zweite 18.600.000-mal aufgerufen.

Identität von „Overly Attached Girlfriend“[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Urheberin des Internet-Phänomens ist Laina Morris[11][12] (* 22. Juni 1991) aus Denton, in Texas[13][14][15][16], die von Mashable als eine der „15 durch das Internet berühmt gewordene Menschen im Jahr 2012“ (OT: 15 People Made Famous by the Internet in 2012) vorgestellt wurde.[17] Sie ist im Internet meist lediglich unter ihrem Vornamen bekannt, da ihr Nachname auf eigenen Wunsch in den meisten Fällen nicht genannt wird.[6] Neben den Videos, in denen sie ihren erfundenen Charakter verkörpert, tritt sie gelegentlich auch persönlich auf. Morris war als „Overly Attached Computer“ in einem Samsung-[18] und in einem RealPlayer-Cloud-Werbespot, neben anderen Internet-Kunstfiguren zu sehen.[19]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Wenjia Zhao. "Rise of the Overly Attached Girlfriend". Forbes, 14. Juni 2012.
  2. Ileana Llorens. "Overly Attached Girlfriend: Justin Bieber Fan Creates 'Boyfriend' Parody About Attached Girlfriend". Huffington Post, 8. Juni 2012.
  3. George Jones. "Viral: Do not date this girl ... ever". (Memento des Originals vom 2. November 2013 im Internet Archive) i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.wistv.com WIS, 14. Juni 2012.
  4. "Meet 'Overly Attached Girlfriend!' Hilarious Justin Bieber cover version spawns hundreds of Internet memes". Daily Mail, 18. Juni 2012.
  5. Fruzsina Eördögh. "Bieber girlfriend contest spawns Overly Attached Girlfriend meme". The Daily Dot, 7. Juni 2012.
  6. a b Jason Whitely: Viral video star shares her success with charity. Wfaa.com. 27. November 2012. Archiviert vom Original am 1. Dezember 2012. i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.wfaa.com Abgerufen am 10. Januar 2013.
  7. Surf Camp. Rally.org. Abgerufen am 10. Januar 2013.
  8. Dare to Share: Episode 1 - Surf Camp. YouTube. Abgerufen am 10. Januar 2013.
  9. Laina (Overly Attached Girlfriend) on the Dare to Share Project | WHAT'S TRENDING. YouTube. Abgerufen am 10. Januar 2013.
  10. Dare to Share: Most Unique Crowdfunding Campaigns of 2012. Crowdsourcing.org. 21. Dezember 2012. Archiviert vom Original am 26. Januar 2013. i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.crowdsourcing.org Abgerufen am 18. Januar 2013.
  11. YouTube Spotlight: Making of YouTube Rewind: What Does 2013 Say?. YouTube. 11. Dezember 2013. Abgerufen am 20. Dezember 2013.
  12. Wil Wheaton: Tabletop season 3 – the complete list of games and players. Wil Wheaton. 22. Oktober 2014. Abgerufen am 22. Oktober 2014.
  13. The Daily Dot: Overly attached girlfriend identified. Daily Dot. 21. Juni 2012. Abgerufen am 12. März 2013.
  14. Central Track // A New Sensation. Centraltrack.com. 25. Juni 2012. Archiviert vom Original am 24. Februar 2013. i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/centraltrack.com Abgerufen am 12. März 2013.
  15. Sean Gorman: Video: Denton girl responsible for Overly Attached Girlfriend meme. In: North Texas Daily, 19. Juli 2012. Archiviert vom Original am 1. Oktober 2013 i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.pegasusnews.com. Abgerufen am 14. Januar 2013. 
  16. Sean Gorman: Behind The Meme: Dentonite An Internet Sensation. In: On The Record Magazine. NTDaily. 13. Juli 2012. Abgerufen am 15. Januar 2013.
  17. Christine Erickson: 15 People Made Famous by the Internet in 2012. In: Mashable. 15. November 2012. Abgerufen am 4. Dezember 2012.
  18. Overly Attached Computer. YouTube. 12. November 2012. Abgerufen am 19. Dezember 2012.
  19. RealPlayer Cloud: Meme Hunters - Watch this Video - By RealPlayer Cloud. Memehunters.real.com. Archiviert vom Original am 25. September 2013. i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/memehunters.real.com Abgerufen am 26. September 2013.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]