Owen Roberts International Airport

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Owen Roberts International Airport
Owen roberts international airport.JPG
Kenndaten
ICAO-Code MWCR
IATA-Code GCM
Koordinaten
19° 17′ 34″ N, 81° 21′ 28″ WKoordinaten: 19° 17′ 34″ N, 81° 21′ 28″ W
2 m (7 ft.) über MSL
Basisdaten
Eröffnung 1954
Betreiber Cayman Islands Airports Authority (CIAA)
Passagiere 1.127.353[1] (2016)
Luftfracht 1.000 t[1] (2016)
Flug-
bewegungen
24.795[1] (2016)
Beschäftigte 175[2]
Start- und Landebahn
08/26 2136 m × 46 m
Asphalt

Der Owen Roberts International Airport (IATA: GCM, ICAO: MWCR) ist ein internationaler, ziviler Flughafen auf Grand Cayman (Cayman Islands) und der einzige der Insel. Er wurde 1954 eröffnet. Die Fluggesellschaft Cayman Airways hat hier ihren Sitz. Der Flughafen liegt etwa 3 km südöstlich von George Town.

Benannt ist der Flughafen nach dem Flugpionier und Gründer der Caribbean International Airways Owen "Bobby" George Endicott Roberts.

Verkehrszahlen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Quelle: Cayman Islands Airports Authority[1]
Verkehrszahlen des Owen Roberts International Airport 2006–2016[1]
Jahr Passagierzahlen Luftfracht (Tonnen)
(mit Luftpost)
Flugbewegungen
(mit Militär)
2016 1.127.353 1.000 24.795
2015 1.091.966 754 24.422
2014 1.095.586 821 25.146
2013 1.003.215 1871 23.999
2012 990.104 1.142 24.203
2011 957.915 2.216 24.160
2010 961.610 2.277 23.863
2009 937.114 2.741 23.414
2008 1.082.613 3.342 25.307
2007 934.853 3.892 25.847
2006 861.029 3.246 25.119

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Owen Roberts International Airport – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b c d e Statistics. CaymanAirports.com, abgerufen am 29. April 2017 (englisch).
  2. Overview of Owen Roberts International Airport. CaymanAirports.com, abgerufen am 29. April 2017 (englisch).