PSM Makassar

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
PSM Makassar
Vorlage:Infobox Fußballklub/Wartung/Kein Bild
Basisdaten
Name Persatuan Sepakbola Makassar
Sitz Makassar
Gründung 1915
Website http://psm.web.id
Erste Mannschaft
Trainer Robert Alberts
Spielstätte Andi Mattalatta Stadion
Plätze 15.000
Liga Liga 1
2017 3. Platz
Heim
Auswärts

PSM Makassar ist ein Fußballverein aus Makassar, Indonesien. Aktuell spielt der Verein in der höchsten Liga des Landes, der Liga 1. Seine Heimspiele trägt der Verein im Andi-Mattalatta-Stadion aus. Gegründet 1915 als Makassar Voetbal Bond (MVB), zählt der Verein zu einem der ältesten im indonesischen Profifußball. Der größte Erfolg war der Gewinn der Meisterschaft im Jahr 2000 und das Erreichen des Viertelfinales der AFC Champions League 2000/01.

Vereinserfolge[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

National[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Indonesia Super League
Meister 2000 [1]
Vizemeister 1995/96, 2000/01, 2003/04, 2004/2005,

Bekannte Trainer[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Erläuterungen / Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. rsssf.com: Liste der Meister Indonesiens

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]