Pabandom iš naujo! 2021

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Pabandom iš naujo 2021
Litauen beim Eurovision Song Contest
Daten zur Vorentscheidung
Land LitauenLitauen Litauen
Ausstrahlender
Sender
LRT televizija.svg
Produzierender
Sender
LRT logotipas2012.png
Ort LRT-Studios, Vilnius
Datum 6. Februar 2021
Uhrzeit 21:00 Uhr (EET)
Teilnehmerzahl 21
Zahl der Beiträge 21
Vorrunden 4
Daten der
Vorrunden
Heats:
16. Januar 2021
23. Januar 2021
Halbfinale:
30. Januar 2021
Abstimmung 50 % Juryvoting,
50 % Televoting
Moderation
Vytautas Rumšas, Ieva Stasiulevičiūtė, Vaidas Baumila

Die zweite Ausgabe von Pabandom iš naujo! (deutsch: Versuchen wir es noch Mal!) fand zwischen dem 16. Januar und 6. Februar 2021 statt und war die litauische Vorentscheidung zum Eurovision Song Contest 2021 in Rotterdam (Niederlande).[1] Die Band The Roop konnte den Wettbewerb wie bereits im Vorjahr für sich entscheiden und vertritt Litauen im Mai mit ihrem Song Discoteque.

Format[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Konzept[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nach dem großen Erfolg von 2020 hält die litauische Rundfunkanstalt Lietuvos nacionalinis radijas ir televizija (LRT) an dem Format vom Vorjahr fest. In diesem Jahr besteht der Vorentscheid, anders als im Vorjahr, aus insgesamt vier Sendungen. Zwei Heats, einem Halbfinalen und einem Finale. Erneut werden alle Ergebnisse zu 50 % per Juryvoting und zu 50 % per Televoting bestimmt. Der Vorentscheid wird auch in diesem Jahr von einer neunköpfigen Arbeitsgruppe begleitet. Neben dem stellvertretenden Generaldirektor von LRT, Gytis Oganauskas, werden Ramūnas Zilnys (Programmchef LRT televizija), Audrius Giržadas (Produzent), Giedrius Masalskis (Programmdirektor von LRT Radijas), Darius Užkuraitis (Redaktionsleiter von LRT Opus), Rūta Putnikienė (LRT-Kommunikationsmanagerin), Justina Sokolovskė (LRT-Koordinatorin für Öffentlichkeitsarbeit und Marketing) und Povilas Varvuolis (Regisseur) den Auswahlprozess begleiten.[2]

Die Erträge, die von der Gebühr der Zuschauerabstimmung kommen, sollen für den späteren Bühnenauftritt in Rotterdam genutzt werden.[3]

Beitragswahl[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Vom 28. Oktober 2020 bis zum 14. Dezember 2020 konnten Beiträge bei LRT eingereicht werden. Da von 2021 an auch beim ESC vom Band abgespielter Hintergrundgesang genutzt werden kann, darf dies nun auch bei der litauischen Vorentscheidung angewendet werden. Ansonsten mussten nur die allgemeinen Regeln für den ESC eingehalten werden.[3]

Teilnehmer[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

LRT bestätigte bereits am 31. März 2020 und nochmals am 28. Oktober 2020, dass die Vorjahressieger The Roop, die zum abgesagten ESC 2020 hätten fahren sollen, einen garantierten Finalplatz erhalten würden, sollten sie erneut teilnehmen wollen.[4] Am 23. November 2020 bestätigte die Band über ihren offiziellen Instagram-Account ihre Teilnahme beim Vorentscheid.[5]

Eine neunköpfige Jury wählt am Ende die Beiträge aus allen Einsendungen aus.[3] Die Teilnehmer wurden am 23. Dezember 2020 der Öffentlichkeit präsentiert.[2] Am 5. Januar 2021 gab die litauische Head of Press, Lina Patskočimaitė, bekannt, dass nun doch nur 21 Interpreten am Wettbewerb teilnehmen werden. Evelina Sašenko, die Litauen 2011 vertrat, und Gintarė Korsakaitė zogen sich vom Wettbewerb zurück.[6]

Wiederkehrende Interpreten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Eine Reihe von Interpreten kehren 2021 zum Wettbewerb zurück. Vilija Matačiūnaitė, welche den Wettbewerb 2014 gewann, tritt unter dem Namen Sunday Afternoon an.

Interpret Vorheriges Teilnahmejahr
Aistė Brokenleg 2020 (als Teil der Gruppe Abrokenleg)
Aldegunda 2019
Donata Virbilaitė 2012, 2019, 2020
Gabrielius Vagelis 2013, 2017, 2018, 2020
Gebrasy 2019
Milita Daikerytė 2015
Voldemars Petersons 2007 (als Kupido), 2019, 2020
Twosome 2018, 2019, 2020
The Roop 2018 & 2020
Sunday Afternoon (Vilija Matačiūnaitė) 2005, 2014, 2017
Cosmic Bride (Natalja Chareckaja) 2018

Heat[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Heat 1[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Heat 1 wurde am 12. Januar 2021 aufgenommen und am 16. Januar 2021 um 21:00 Uhr (EET) ausgestrahlt. Fünf Interpreten qualifizierten sich für das Halbfinale. Ramūnas Zilnys, Jievaras Jasinskis, Vytautas Bikus, Ieva Narkutė und Aistė Smilgevičiūtė bildeten die Jury.

Platz Startnr. Interpret Lied
Musik (M) und Text (T)
Sprache Übersetzung
(Inoffiziell)
Jury Zuschauer Gesamt
Stimmen Punkte Stimmen
(Televoting & SMS)
Punkte
01. 10 Voldemars Petersons Never Fall For You Again
M/T: Voldemars Petersons
Englisch Ich werde nie wieder auf dich hereinfallen 52 12 0498 6 18
02. 04 Titas & Benas No
M: Audrius Petrauskas, Faustas Venckus; T: Audrius Petrauskas
Englisch Nein 41 8 0994 10 18
03. 05 Martyna Jezepčikaitė Thank You Very Much
M/T: Andreas „Stone“ Johansson, Julia Kautz, Morten Thorhauge, Selin Üstün
Englisch Vielen Dank 27 5 2.063 12 17
04. 08 Milita Daikerytė Shadows
M: Audrius Petrauskas, Faustas Venckus; T: Audrius Petrauskas
Englisch Schatten 49 10 0448 5 15
05. 03 Be U Love Yourself
M/T: Ąžuolo Paulausko
Englisch Liebe dich selbst 30 5 0780 7 12
06. 01 Black Spikes feat. Indrė Launikonytė Don’t Tell Me
M: Doviles Virbalaitės, Rimanto Budriūno, Agnieškos Vrubliauskienės, Simonos Karinauskaitės, Indrės Launikonytės; T: Agnieškos Vrubliauskienės
Englisch Erzähl es mir nicht 24 4 0805 8 12
07. 06 Donata Virbilaitė The Way I Am
M/T: Ylva Persson, Linda Persson, Niklas Bergqvist, Simon Johansson, Vytenis Misevičius
Englisch So wie ich bin 36 7 0353 3 10
08. 09 Aldegunda Sit Down
M/T: Gailės Asačiovaitės-Main
Litauisch, Englisch Setz dich hin 15 3 0357 4 07
09. 07 Twosome I Love My Bear
M/T: Justino Stanislovaičio, Pauliaus Šinkūno
Englisch, Italienisch Ich liebe meinen Bären 8 2 0213 2 04
10. 02 Thomukas 1 Wish
M: Thomo Tumosos, Simono Kazlausko, Pijaus Brazio; T: Thomo Tumosos
Englisch Ich wünschte 8 2 0108 1 03

 Kandidat hat sich für das Halbfinale qualifiziert.

Heat 2[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Heat 2 wurde am 19. Januar 2021 aufgenommen und am 23. Januar 2021 um 21:00 Uhr (EET) ausgestrahlt. Fünf Interpreten qualifizierten sich für das Halbfinale. Ramūnas Zilnys, Vytautas Bikus, Ieva Narkutė, Gerūta Griniūtė und Stanislavas Stavickis-Stano bildeten die Jury.

Platz Startnr. Interpret Lied
Musik (M) und Text (T)
Sprache Übersetzung
(Inoffiziell)
Jury Zuschauer Gesamt
Stimmen Punkte Stimmen
(Televoting & SMS)
Punkte
01. 08 Gebrasy Where’d You Wanna Go?
M: Audrius Petrauskas, Faustas Venckus; T: Audrius Petrauskas
Englisch Wohin willst du gehen? 55 12 0868 12 24
02. 10 Gabrielius Vagelis My Guy
M: Gabrielius Vagelis, Bjørn Holmesland; T: Gabrielius Vagelis
Englisch Mein Junge 47 10 0423 07 17
03. 09 Evita Cololo Be Paslapcių
M: Vitalijus Puzyriovas; T: Elizabeta Eliševa Povilaitė, Vitalijus Puzyriova, Evita Cololo
Litauisch Keine Geheimnisse 46 08 0443 08 16
04. 06 Norbertas Man In Need
M: Faustas Venckus; T: Faustas Venckus, Dennis Steenbergen
Englisch Mann in Not 21 04 0587 10 14
05. 05 Aistė Brokenleg Home
M/T: Linas Karolis Krasauskas, Aistė Motiejūnaitė
Englisch Zuhause 27 07 0131 02 09
06. 04 Sunday Afternoon Open
M/T: Vilija Matačiūnaitė
Englisch Offen 24 05 0249 04 09
07. 03 Rapolas Degam
M/T: Rapolas Kęstutis Meškauskas
Litauisch Wir brennen 19 03 0333 05 08
08. 07 Gabrielė Goštautaitė Freedom
M: Gabrielė Grigonė, Tomas Kondrackis; T: Gabrielė Grigonė
Englisch Freiheit 18 02 0340 06 08
09. 02 Cosmic Bride Solitary Star
M: Natalija Chareckaja, Davide Fortugno; T: Natalija Chareckaja
Englisch Einsamer Stern 26 06 093 01 07
10. 01 UnoBand Eisiu
M/T: Paulius Jasiūnas
Litauisch Ich werde gehen 0 7 01 0169 03 04

 Kandidat hat sich für das Halbfinale qualifiziert.

Halbfinale[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das Halbfinale (Pusfinalis) wurde am 26. Januar 2021 aufgenommen und am 30. Januar 2021 um 21:00 Uhr (EET) ausgestrahlt. Fünf Interpreten qualifizierten sich für das Finale. Ramūnas Zilnys, Aistė Smilgevičiūtė, Jievaras Jasinskis, Gerūta Griniūtė und Stanislavas Stavickis-Stano bildeten die Jury.

Platz Startnr. Interpret Lied
Musik (M) und Text (T)
Sprache Übersetzung
(Inoffiziell)
Jury Zuschauer Gesamt
Stimmen Punkte Stimmen
(Televoting & SMS)
Punkte
01. 10 Gebrasy Where’d You Wanna Go?
M: Audrius Petrauskas, Faustas Venckus; T: Audrius Petrauskas
Englisch Wohin willst du gehen? 60 12 2.237 12 24
02. 04 Martyna Jezepčikaitė Thank You Very Much
M/T: Sten Andreas Johansson, Julia Kautz, Morten Thorhauge, Selin Üstün
Englisch Vielen Dank 20 05 1.816 10 15
03. 06 Evita Cololo Be Paslapcių
M: Vaiper Vitalijus; T: Evita Cololo, Elizabeta Eliševa Povilaitė, Vaiper Vitalijus
Litauisch Keine Geheimnisse 45 10 0350 02 12
04. 08 Voldemars Petersons Never Fall For You Again
M/T: Voldemars Petersons
Englisch Ich werde nie wieder auf dich hereinfallen 38 07 0819 05 12
05. 07 Titas & Benas No
M: Audrius Petrauskas, Faustas Venckus; T: Audrius Petrauskas
Englisch Nein 16 04 0943 08 12
06. 09 Milita Daikerytė Shadows
M: Audrius Petrauskas, Faustas Venckus; T: Audrius Petrauskas
Englisch Schatten 42 08 0592 03 11
07. 03 Gabrielius Vagelis My Guy
M: Gabrielius Vagelis, Bjørn Holmesland; T: Gabrielius Vagelis
Englisch Mein Junge 24 06 0688 04 10
08. 05 Norbertas Man In Need
M: Faustas Venckus; T: Faustas Venckus, Dennis Steenbergen
Englisch Mann in Not 15 02 0832 06 08
09. 01 Be U Love Yourself
M/T: Ąžuolo Paulausko
Englisch Liebe dich selbst 14 01 0858 07 08
10. 02 Aistė Brokenleg Home
M/T: Linas Karolis Krasauskas, Aistė Motiejūnaitė
Englisch Zuhause 16 04 0208 01 05

 Kandidat hat sich für das Finale qualifiziert.

Finale[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das Finale fand am 6. Februar 2021 um 21:00 Uhr (EET) statt. Die Band The Roop war automatisch für das Finale qualifiziert. The Roop erlangte sowohl bei den Jury-Mitgliedern als auch bei den Zuschauern die meisten Stimmen und gewann somit die Vorentscheidung. Zudem gelang es ihnen, ihren im Vorjahr aufgestellten Rekord der meisten Zuschauerstimmen in einer litauischen Vorentscheidung, zu übertreffen.

Platz Startnr. Interpret Lied
Musik (M) und Text (T)
Sprache Übersetzung
(Inoffiziell)
Jury Zuschauerstimmen
(Televoting & SMS)
Gesamt
Stimmen Punkte Stimmen % Punkte
1. 6 The Roop Discoteque
M: Vaidotas Valiukevičius, Robertas Baranauskas, Mantas Banišauskas, Ilkka Wirtanen; T: Vaidotas Valiukevičius, Mantas Banišauskas, Kalle Lindroth
Englisch Diskothek 84 12 74.512 86,5 % 12 24
2. 3 Gebrasy Where’d You Wanna Go?
M: Audrius Petrauskas, Faustas Venckus; T: Audrius Petrauskas
Englisch Wohin willst du gehen? 70 10 06.413 07,4 % 10 20
3. 4 Voldemars Petersons Never Fall For You Again
M/T: Voldemars Petersons
Englisch Ich werde nie wieder auf dich hereinfallen 51 8 01.224 01,4 % 7 15
4. 2 Martyna Jezepčikaitė Thank You Very Much
M/T: Sten Andreas Johansson, Julia Kautz, Morten Thorhauge, Selin Üstün
Englisch Vielen Dank 40 5 02.453 02,8 % 8 13
5. 5 Evita Cololo Be Paslapcių
M: Vaiper Vitalijus; T: Evita Cololo, Elizabeta Eliševa Povilaitė, Vaiper Vitalijus
Litauisch Keine Geheimnisse 47 7 00427 00,5 % 5 12
6. 1 Titas & Benas No
M: Audrius Petrauskas, Faustas Venckus; T: Audrius Petrauskas
Englisch Nein 44 6 01.094 01,3 % 6 12

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. LRT: „Eurovizijos“ atrankos paraiškų laukiama iki gruodžio 14-osios. In: lrt.lt. 28. Oktober 2020, abgerufen am 28. Oktober 2020 (litauisch).
  2. a b LRT: Paaiškėjo 2021-ųjų nacionalinės „Eurovizijos“ atrankos „Pabandom iš naujo“ dalyviai. In: lrt.lt. 23. Dezember 2020, abgerufen am 24. Dezember 2020 (litauisch).
  3. a b c Neil Farren: Lithuania: Pabandom iš naujo! 2021 Submission Window Open. In: eurovoix.com. 28. Oktober 2020, abgerufen am 28. Oktober 2020 (britisches Englisch).
  4. Anthony Granger: Lithuania: The Roop Given Place in Final of Pabandom iš naujo 2021. In: eurovoix.com. 31. März 2020, abgerufen am 31. März 2020 (englisch).
  5. The Roop: //EN// The question we were hearing since spring will be answered now - we decided to take part in the National Eurovision selection. We have a song and we have a vision. Let's hope it will become Euro-vision. In: instagram.com. 23. November 2020, abgerufen am 23. November 2020 (englisch).
  6. Cristhian Solano: ¡Exclusiva! Estos son los títulos de las canciones que participarán en el Pabandom Iš Naujo 2021. In: escplus.es. 5. Januar 2021, abgerufen am 6. Januar 2021 (spanisch).