Pablo de Lucas

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Pablo de Lucas
Pablo de Lucas.JPG
Personalia
Name Pablo de Lucas Torres
Geburtstag 20. September 1986
Geburtsort ElcheSpanien
Größe 180 cm
Position Mittelfeldspieler
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
2005–2007 Sporting Gijón B
2005–2008 Sporting Gijón 36 (1)
2009 Deportivo Alavés 10 (0)
2009 Villajoyosa CF 17 (1)
2010 CD San Roque de Lepe 12 (0)
2010–2011 Rayo Vallecano B 34 (7)
2011–2013 UD Salamanca 19 (2)
2013–2015 Petrolul Ploiești 53 (2)
2015–2016 Beitar Jerusalem 9 (0)
2016 FC Viitorul Constanța 13 (2)
2016– AO Xanthi 18 (1)
1 Angegeben sind nur Ligaspiele.
Stand: 18. Januar 2017

Pablo de Lucas Torres (* 20. September 1986 in Elche) ist ein spanischer Fußballspieler, der seit Sommer 2016 beim griechischen Erstligisten AO Xanthi unter Vertrag steht und hauptsächlich im Mittelfeld eingesetzt wird.

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

De Lucas durchlief sämtliche Jugendmannschaften von Sporting Gijón und gab sein Debüt am 2. September 2005, als er die letzten zwei Minuten beim 4:0-Sieg gegen Gimnàstic de Tarragona spielen durfte. Sein erstes Tor erzielte er während der Saison 2007/08 beim 2:1-Heimerfolg gegen Albacete Balompié. Am Ende der Saison stand die Mannschaft erstmals seit zehn Jahren wieder auf einen Aufstiegsplatz und stieg so in die höchste spanische Spielklasse auf.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]