Pabst

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Pabst steht für:


Siehe auch:


Pabst ist der Familienname folgender Personen:

A[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

B[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

C[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

E[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

F[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

G[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

H[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

I[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

J[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Johann Pabst (1916–1999), österreichischer Politiker (ÖVP)
  • Johann Heinrich Pabst (1785–1838), deutsch-österreichischer Philosoph und Mediziner
  • Josef Pabst (1879–1950), deutscher Steinmetz, Plastiker und Bildhauer
  • Julius Pabst (1817–1881), deutscher Schriftsteller und Dramaturg
  • Justus Pabst (1875–1958), deutscher Heimatforscher und Fotograf

K[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

L[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

M[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

O[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

P[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Paul Pabst (1854–1897), russischer Pianist, Komponist und Pädagoge deutscher Abstammung
  • Peter Pabst (* 1944), deutscher Bühnenbildner und Filmarchitekt

R[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

S[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

T[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

W[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]