Paderne (A Coruña)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Gemeinde Paderne
Wappen Karte von Spanien
Wappen von Paderne
Paderne (A Coruña) (Spanien)
Finland road sign 311.svg
Basisdaten
Autonome Gemeinschaft: Galicien
Provinz: A Coruña
Comarca: Betanzos
Koordinaten 43° 17′ N, 8° 11′ WKoordinaten: 43° 17′ N, 8° 11′ W
Fläche: 39,83 km²
Einwohner: 2.441 (1. Jan. 2017)[1]
Bevölkerungsdichte: 61,29 Einw./km²
Postleitzahl: 15314–15319
Gemeindenummer (INE): 15064 Vorlage:Infobox Gemeinde in Spanien/Wartung/cod_ine
Verwaltung
Bürgermeister: César Longo Queijo
Website: concellodepaderne.com

Paderne ist ein Municipio in der autonomen Gemeinschaft Galicien in Spanien. Sie gehört der Provinz A Coruña an. Im Jahr 2017 lebten 2441 Menschen in Paderne.

Lage[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Paderne liegt 26 Kilometer östlich von A Coruña.

Lokale Feste[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 16. Juli: Fest der Virgen del Carmen
  • 27. Juli: Fest in Ehre von San Pantaleón
  • 6. August: Fest in Ehre von San Salvador de Villozas

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Cifras oficiales de población resultantes de la revisión del Padrón municipal a 1 de enero. Bevölkerungsstatistiken des Instituto Nacional de Estadística (Bevölkerungsfortschreibung).