Palais des Beaux-Arts de Bruxelles

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Brüssel - Bozar – intérieur
Brüssel – Bozar – Vestibule

Das Palais des Beaux-Arts (BOZAR) ist ein Kulturzentrum in Brüssel.

Der im Jugendstil gehaltene Gebäudekomplex, wurde durch den Architekten Victor Horta geplant und zwischen 1922 und 1929 erbaut. Das Gebäude beherbergt mehrere Konzert- und Kinosäle, sowie Ausstellungsräume. Der Hauptsaal, der Henry Le Boeuf Saal, hat 2200 Sitzplätze.

Weblinks[Bearbeiten]

50.843784.359249Koordinaten: 50° 50′ 38″ N, 4° 21′ 33″ O