Panagiotis Glykos

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Bitte hilf mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung.
Panagiotis Glykos
Personalia
Name Panagiotis Georgios Glykos
Geburtstag 10. Oktober 1986
Geburtsort VolosGriechenland
Größe 187 cm
Position Torhüter
Junioren
Jahre Station
2001–2004 Olympiakos Volos
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
2004–2007 Olympiakos Volos 20 (0)
2007– PAOK Thessaloniki 89 (0)
2009–2010 → Olympiakos Volos (Leihe) 6 (0)
2010–2011 → Agrotikos Asteras (Leihe) 9 (0)
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)2
2014– Griechenland 5 (0)
1 Angegeben sind nur Ligaspiele.
Stand: Saisonende 2016/17

2 Stand: 5. November 2017

Panagiotis Georgios Glykos (griechisch Παναγιώτης Γλύκος, der Name wird vereinzelt als Panagiotis Glikos (i statt y) wiedergegeben; * 10. Oktober 1986 in Volos) ist ein griechischer Fußballspieler und agiert auf der Position des Torwarts. Er spielt in der Super League, der höchsten Fußballliga in Griechenland.

Nationalmannschaft[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Glykos spielt für die Griechische Fußballnationalmannschaft. Bei der Fußball-WM 2014 wurde er eingewechselt beim Spiel Griechenland – Elfenbeinküste in Fortaleza am 24. Juni 2014 (in der 24. Minute) für den am Rücken verletzten Orestis Karnezis.

Erfolge[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

- Griechischer Pokalsieger: 2017, 2018, 2019

- Griechischer Meister: 2019

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]