Papaoutai

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Papaoutai
Stromae
Veröffentlichung 13. Mai 2013
Länge 3:51 Min.[1]
Genre(s) Pop
Autor(en) Paul Van Haver
Label Mercury
Album √ (Racine carrée)

Papaoutai (Papa où t’es, zu deutsch: Papa, wo bist du?) ist ein Lied des belgischen Sängers Stromae. Die erste Singleauskopplung seines zweiten Albums √ (Racine carrée) wurde in Belgien am 13. Mai 2013[1] veröffentlicht und startete gleich auf Platz eins der dortigen Charts.

Musikvideo[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Am 6. Juni 2013 wurde das Musikvideo zu Papaoutai erstmals auf YouTube veröffentlicht.[2] Das drei Minuten und 52 Sekunden lange Video zeigt einen Jungen in einer idyllischen Wohnsiedlung im Stil der 1950er Jahre, der versucht, mit seinem Vater zu interagieren. Der Vater, gespielt von Stromae, bleibt aber bewegungslos auf einem Sofa sitzen und sein Gesichts- und Körperausdruck sind mit dem einer Schaufensterpuppe vergleichbar, während draußen andere Väter und Söhne zusammen tanzen. Am Ende setzt der Sohn sich neben seinem Vater auf das Sofa und nimmt die gleiche, starre und leblose Haltung wie sein Vater ein. Das Video ist mit Stand Mai 2021 mehr als 800 Millionen Mal aufgerufen worden.

Bedeutung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Song handelt von Stromaes innerer Suche nach seinem Vater, der 1994 ein Opfer des Völkermords in Ruanda geworden war. Stromae offenbarte, dass dieser Verlust ihn bis zu seiner Musikkarriere verfolgt, ihn jedoch auch zum Schreiben vieler seiner Songs inspiriert hat.

Charts[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Charts (2013/2014)[3] Position Auszeichnungen
Belgien (Flandern) 3 3×Platin
Belgien (Wallonien) 1
Deutschland 6
Finnland 4
Frankreich 1 Diamant
Italien 10 2×Platin
Kanada 70
Niederlande 2 Platin
Österreich 3 Gold
Schweiz 4 2×Platin
Spanien 36

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b Stromae - Papaoutai auf iTunes. In: Apple iTunes. Abgerufen am 16. Februar 2014.
  2. Stromae - Papaoutai. In: YouTube. 6. Juni 2013, abgerufen am 16. Februar 2014.
  3. Stromae - Papaoutai. hitparade.ch, abgerufen am 16. Februar 2014.