Paraguayischer Fußballer des Jahres

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Mit der Auszeichnung Paraguayischer Fußballer des Jahres werden seit 1997 von der paraguayischen Tageszeitung ABC Color, die in der Hauptstadt Asunción erscheint, vergeben. Mit dem Preis wird der herausragende paraguayische Spieler des Jahres - unabhängig von der Liga in der er spielt - ausgezeichnet.

Rekordsieger mit drei Ehrungen die er zwischen 2000 und 2003 erhielt ist José Cardozo, der beim mexikanischen Verein Deportivo Toluca spielte.

Bisherige Titelträger[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr Spieler Nationalität Verein
1997 Carlos Gamarra ParaguayParaguay Paraguay Benfica Lissabon
1998 Carlos Gamarra ParaguayParaguay Paraguay Corinthians São Paulo
1999 Roque Santa Cruz ParaguayParaguay Paraguay Olimpia Asunción
FC Bayern München
2000 José Saturnino Cardozo ParaguayParaguay Paraguay Deportivo Toluca
2001 Roberto Acuña ParaguayParaguay Paraguay Real Saragossa
2002 José Saturnino Cardozo ParaguayParaguay Paraguay Deportivo Toluca
2003 José Saturnino Cardozo ParaguayParaguay Paraguay Deportivo Toluca
2004 Justo Villar ParaguayParaguay Paraguay Newell’s Old Boys
2005 Julio Dos Santos ParaguayParaguay Paraguay Cerro Porteño
2006 Óscar Cardozo ParaguayParaguay Paraguay Club Nacional
Newell’s Old Boys
2007 Salvador Cabañas ParaguayParaguay Paraguay Club América
2008 Claudio Morel ParaguayParaguay Paraguay Boca Juniors
2009 Óscar Cardozo ParaguayParaguay Paraguay SL Benfica
2010 Lucas Barrios ParaguayParaguay Paraguay
ArgentinienArgentinien Argentinien
Borussia Dortmund
2011 Pablo Zeballos ParaguayParaguay Paraguay Club Olimpia
2012 Pablo César Aguilar ParaguayParaguay Paraguay Sportivo Luqueño
Club Tijuana
2013 Ángel Romero ParaguayParaguay Paraguay Cerro Porteño
2014 Fernando Fernández ParaguayParaguay Paraguay Club Guaraní
2015 Derlis González ParaguayParaguay Paraguay FC Basel
Dynamo Kiew

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]