Paramount Plaza

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Paramount Plaza
Paramount Plaza
Basisdaten
Ort: New York City, Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten
Bauzeit: 1968–1970
Status: Erbaut
Baustil: International
Architekt: Emery Roth & Sons
Nutzung/Rechtliches
Nutzung: Büros
Technische Daten
Höhe: 204,2 m
Höhe bis zum Dach: 204,2 m
Rang (Höhe): 68. Platz (New York)
Etagen: 48
Aufzüge: 42
Nutzfläche: 208.200 m²
Baustoff: Tragwerk: Stahl;
Fassade: Glas, Aluminium

Der Paramount Plaza ist ein Wolkenkratzer in New York City, der sich am Broadway in Midtown Manhattan befindet. Das Gebäude wurde von Emery Roth & Sons geplant und nach einer zweijährigen Bauzeit im Jahr 1970 fertiggestellt. Es hat eine Höhe von 204 Metern. Die Nutzfläche des nahe am Times Square liegenden Gebäudes beträgt rund 208.000 Quadratmeter. Diese Fläche verteilt sich auf 48 Stockwerke. Architektonisch zeichnet sich der Paramount Plaza durch eine quadratische Grundfläche sowie ein Flachdach aus. Die mit Glas und Aluminium verkleidete Fassade weist eine schwarze Färbung auf. Das Tragwerk des Wolkenkratzers besteht fast ausschließlich aus Stahl. Damit ist der Bau architektonisch dem Internationalen Stil zuzuordnen und weist in seiner Gestaltung und Bauweise Ähnlichkeiten mit vielen anderen Wolkenkratzer auf, die zu ähnlicher Zeit errichtet wurden. Das Bauwerk ist LEED-Zertifiziert.

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Koordinaten: 40° 45′ 43,3″ N, 73° 59′ 4,7″ W