paranormal

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Paranormal als Adjektiv, substantiviert Paranormalität (griech. παρά para, im übertragenen Sinn ‚gegen‘ ‚wider‘ ‚im Vergleich mit‘ ‚neben‘) bezeichnet etwas nicht auf natürliche Weise Erklärbares oder Übersinnliches.[1]

Die Parapsychologie befasst sich mit der Erforschung putativ paranormaler Phänomene (Psi-Phänomene).

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. paranormal, duden.de, abgerufen am 23. November 2012