Parlamentswahl in der Republik Moldau 2001

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Parlamentswahl in der Republik Moldau 2001
(in %) [1]
 %
60
50
40
30
20
10
0
50,1
13,4
8,2
5,8
5,0
2,8
2,5
1,7
10,5
71
19
11
71 19 11 
Insgesamt 101 Sitze

Die Parlamentswahl in der Republik Moldau 2001 fand am Sonntag, dem 25. Februar 2001 statt.

Wahlsystem[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Es wurden 101 Sitze im moldauischen Parlament für eine Legislaturperiode von vier Jahren bestimmt. Für die zugelassenen Parteien galt eine Sechs-Prozent-Sperrklausel. Gewählt wurde nach dem Verhältniswahlrecht.

Wahlergebnis[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Wahlsieger wurde die Kommunistische Partei der Republik Moldau (PCRM). Sie holte 50,07 Prozent der Stimmen und erhielt dadurch die absolute Mehrheit mit 71 Sitzen im Parlament. Auf dem zweiten Platz landete mit 13,36 Prozent der Wahlbock "Allianz Braghiș" (BeAB). Drittstärkste Kraft wurde die Christlich-Demokratische Volkspartei (PPCD) mit 8,24 Prozent.

Parlamentswahl in der Republik Moldau 2001
Partei Stimmen Sitze
Anzahl  % +/− Anzahl +/−
  Kommunistische Partei der Republik Moldau (PCRM) 794.808 50,07 +20,06 71 +31
  Wahlbock "Allianz Braghiș" (BeAB) 212.071 13,36 +13,36 19 +19
  Christlich-Demokratische Volkspartei (PPCD) 130.810 8,24 –11,18 11 –15
  Partei der Wiedergeburt und Versöhnung Moldaus (PRCM) 91.894 5,79 +5,79
  Demokratische Partei Moldaus (PDM) 79.757 5,02 –13,14 –24
  Nationale Liberale Partei (PNL) 44.548 2,81 +2,81
  Sozialdemokratische Partei Moldaus (PSDM) 39.247 2,47 +0,61
  Nationale christlich-demokratische Bauernpartei Moldaus (PNŢCDM) 27.575 1,74 +1,74
  Wahlblock "Mutterland" (BePN) 25.009 1,58 +1,58
  Sozialpolitische Bewegung "Für Ordnung und Gerechtigkeit" (MpOD) 23.099 1,46 +1,46
  Partei der demokratischen Kräfte (PFD) 19.405 1,22 –7,62 –11
  Agrardemokratische Partei Moldaus (PDAM) 18.473 1,16 –2,47
  Wahlblock "Allianz der Juristen und Ökonomen" (BeAJE) 14.810 0,93 +0,93
  Wahlblock "Glaube und Gerechtigkeit" (BeCD) 10.686 0,67 +0,67
  Wahlblock "Einheit" (BeE) 7.277 0,46 +0,46
  Republikanische sozialpolitische Bewegung "Gleichberechtigung" (MRR) 7.023 0,44 +0,44
  Christlich-demokratische Bauernpartei Moldaus (PŢCDM) 4.288 0,27 +0,27
  Unabhängige Kandidaten 36.477 2,29 –3,37
  Gesamt 1.587.257 100,00 101
Wahlberechtigte 2.379.491
Wahlbeteiligung 67,52 %
Abgegebene Stimmen 1.606.703
Ungültige Stimmen 19.446
Quelle: [1]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b Ergebnis Parlamentswahl 2001 e-democracy.md (rumänisch, russisch, englisch)