Parlamentswahl in der Türkei 1957

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
← 1954Parlamentswahl 19571961 →
Ergebnis (in %)
 %
50
40
30
20
10
0
47,9
41,1
7,1
3,8
0,1
keine
Unabh.
Sonst.
Gewinne und Verluste
im Vergleich zu 1954
 %p
   6
   4
   2
   0
  -2
  -4
  -6
  -8
-10
-9,6
+5,8
+2,3
+3,8
-1,6
-0,7
Unabh.
Sonst.
Sitzverteilung
    
Von 610 Sitzen entfallen auf:

Die Wahl zur 11. Großen Nationalversammlung der Türkei fand am 27. September 1957 statt. Gewählt wurden die 610 Abgeordneten des nationalen Parlaments.

Ergebnis[Bearbeiten]

Gewinner nach Provinzen
Ergebnis der Parlamentswahl in der Türkei 1957
Partei Stimmen Sitze
Anzahl  % +/− Anzahl +/−
Demokratische Partei (DP) 4.372.621 47,88 −9,52 424 −79
Republikanische Volkspartei (CHP) 3.753.136 41,09 +5,80 178 +147
Republikanische Nationalpartei (CMP) 652.064 7,14 +2,30 4 −1
Freiheitspartei (HP) 350.597 3,84 Neu 4 Neu
Unabhängige 4.994 0,05 −1,69 0 −3
Gesamt 9.133.412 100,00 610 +69
Gültige Stimmen 9.133.412 98,73 −0,64
Ungültige Stimmen 117.537 1,27 +0,64
Wahlbeteiligung 9.250.949 76,59 −12,04
Nichtwähler 2.827.674 23,41 +12,04
Registrierte Wähler 12.078.623
Quelle: Gaziosmanpaşa Üniversitesi[1]

Siehe auch[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Ergebnisse Parlamentswahlen 1950-2002 Gaziosmanpaşa Üniversitesi, PDF-Datei (türkisch)